Aigang Network

Hier findest du verschiedene Informationen zum Projekt Aigang-Network.

Start: 15.11.2017
Ende: 15.12.2017


Whitepaper | Twitter
Facebook | BitcoinTalk | Reddit
Github | Telegram

Beschreibung


Aigang Network entwickelt gerade ein dezentralisiertes Versicherungs-Blockchain-Protokoll für IoT-Geräte (Internet of Things) und bringt sie mit autonomen Versicherungen zusammen. Da heute bereits sehr viele IoT-Geräte weltweit verbunden sind und es immer mehr werden, stellt dieser Markt eine riesige Chance dar. Durch Smart Contracts (intelligente Verträge) können Fehler bzw. Schäden an den IoT-Geräten nachverfolgt und überprüft werden.

Aigang möchte damit eine digitale Versicherung aufbauen, in der Fehler, Beschädigungen, etc. ohne menschlicher Aufsicht erkannt werden. Die üblichen, zentralisierten Versicherungsanbieter werden dadurch überflüssig. Mitglieder von diesem Netzwerk erhalten AIX-Token Prämien als Gegenleistung dafür, dass sie auf bestimmten Versicherungsmärkten oder Produkten einen Aufwärts- bzw. Abwärtstrend verzeichnen.

Aigangs Motivation ist es, das einzige Versicherungsprotokoll zu sein, welches mit all diesen Geräten, bspw. mit Drohnen, Telefonen und sogar selbstfahrenden Autos, arbeitet. Sie möchten die alte Versicherungsweise neu entwerfen und sie zu einer idealen Erfahrung machen, bei der die digitale Versicherung mit nur ein paar Klicks auf dem Handy zugänglich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details


Der Handel an den Börsen beginnt im Januar 2018. Übertragbarkeit beginnt am ersten Handelstag an den Börsen

  • Token Kürzel: AIX
  • Hard Cap: 45 000 ETH
  • Wechselkurs: 1 ETH = 2000 AIX
  • Kauf-Cap: Der Verkauf ist für die ersten 24 Stunden individuell gedeckelt.
  • Früher Beitragsbonus: 1. Stunde Bonus: 15%; 2. Stunde Bonus: 10%
  • Blockchain: Ethereum ERC20

Team



Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein