Altcoin Analyse (NEO, ADA, ONT): Nur wenige Altcoins steigen momentan!

Jan Göbel von Crypvision analysiert Altcoins/BTC.

In diesem Format könnt ihr euch bis zu 3 Altcoins wünschen die wir zusammen analysieren. Heute mit dabei sind NEO, ADA und ONT!

Herzlich willkommen zu dieser neuen Ausgabe der Bitcoin Analyse auf der Website von unseren guten Freunden von Decentralbox. Mein Name ist Jan Göbel und ich bin Analyst und Mitgründer von Crypvision.

Seit vielen Jahren handeln wir am Markt und haben unsere Leidenschaft zum Beruf gemacht. Neben unserem Videoformat habt ihr nun auch hier auf Decentralbox die Möglichkeit schriftlich unsere Sicht auf den Markt zu verfolgen.

Unsere Analyse ist in folgende Abschnitte eingeteilt:

  • Neo – Neo (Altcoin 1 – Technische Analyse)
  • Cardano – ADA (Altcoin 2 – Technische Analyse)
  • Ontology – ONT (Altcoin 3 – Technische Analyse)

Indikatoren:

  • Vol (20)
  • EMA (200, close)
  • EMA (50, close)
  • RSI (14, close)

Neo – NEO (Altcoin 1)

Neo ist unser erster Altcoin in dieser Ausgabe und übergeordnet kann man sagen, dass sich die Altcoins momentan gegensätzlich zum Bitcoin verhalten. Bitcoin erreichte heute die 6000$ Marke und die Altcoins verloren an Kraft. NEO ist hier leider keine Ausnahme und somit erreichten wir einen neuen Tiefpreis auf Binance.

Siehe: BTC/USD: Bitcoin kratzt an der 6000$ Marke!

Es ist nicht leicht nun eine technische Analyse auszuarbeiten, da wir dieses Preislevel noch nie gesehen haben. Wir benutzen in solchen Situationen Indikatoren wie den RSI und vor allem psychologische Supports. NEO befindet sich in einem Abwärtskanal und ist bereits stark überverkauft.

Ebenfalls sehen wir als psychologischen Support das Preislevel um 0.0015BTC. Dieses sollte halten, um nicht noch tiefere Preislevel zu bilden.

tradingview.com

Analyse auch im Video-Format

Wir sind auch auf YouTube vertreten. Dort findest du regelmäßig Analysen und freitags auch die aktuellsten News der Woche zusammengefasst.

Cardano – ADA (Altcoin 2)

ADA ist der nächste Coin, den ihr euch gewünscht habt und wir haben bis zum April eine steigende Nachfrage gesehen. Ebenfalls haben wir zusammen in den letzten Ausgaben über die bärische Divergenz gesprochen, welche sich auf dem Tageschart um April gebildet hatte. Es bildete sich ein großer Abwärtskanal ähnlich wie bei NEO.

Hier haben wir allerdings noch einige Supports die bald ihre Wertigkeit zeigen sollten. Wir steuern auf den Bereich 1100sat zu, auf welchem sich mehrere Supports befinden und der RSI zeigt sich auf hier stark überverkauft.

tradingview.com

Ontology – ONT (Altcoin 3)

ONT ist der letzte Coin für heute. Ontology hat wie ADA auch im April seine Korrektur begonnen und bewegt sich ebenfalls in einem Kanal. Den ersten Support unter 2000sat haben wir bereits erreicht und in den nächsten Tagen wird sich zeigen, ob dieser hält. Darunter sollte ein Stop sitzen, ansonsten stehen uns weitere 16% Korrektur bevor.

tradingview.com

Habt ihr Wünsche zu der nächsten Altcoin Analyse? Eure Wünsche für die nächste Ausgabe könnt ihr gerne unter diesen Beitrag posten. Diese werden wir berücksichtigen und dementsprechend nächstes mal analysieren.

Besucht uns gerne auf: crypvision.de


Bildquellen:
#207715089 – © Michael Brown / Fotolia.com – Titelbild – bearbeitet

Risiko bei Finanzgeschäften:
Der Analyst bzw. die Website, die diesen Inhalt veröffentlicht hat, übernimmt keine Haftung für bereitgestellte Anregungen zu Investitionen in Kryptowährungen. Die Analyse bzw. die Einschätzung stellen in keinster Weise einen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Handelsanregungen oder anderweitige Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder zum Mining dar.

Der Anbieter bezieht seine Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen und aus eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr hinsichtlich Qualität und Wahrheitsgehalt dieser Informationen kann gleichwohl nicht übernommen werden. Nutzer handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko, sofern sie sich aufgrund der veröffentlichten Inhalte dazu entschließen, Anlageentscheidungen zu treffen bzw. Transaktionen durchzuführen.

Der Anbieter weist auf die besonders hohen Risiken hin, die bei Geschäften mit Coins und Kryptowährungen entstehen. Der Handel mit Kryptowährungen bzw. Derivaten ist ein Finanztermingeschäft. Den erheblichen Chancen stehen entsprechende Risiken bis hin zum Totalverlust gegenüber. Über das Risiko hat sich der Kunde ordnungsgemäß (gegebenenfalls bei Banken) zu informieren.

Haftungsausschluss:
Die auf dieser Seite dargestellten Kursschätzungen stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind lediglich eine Einschätzung des Analysten. Der Handel (Kauf & Verkauf) mit Kryptowährungen und das Investment in Finanzierungsphasen wie ICOs, Token Sales, DAICOs etc. birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Decentralbox.com stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte, vor allem unsere Beiträge, Tutorials und NEWS dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung unserer Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Unsere Meinung kann komplett falsch sein, bitte seien Sie sich dem bewusst. Bitte unternehmen Sie unbedingt eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen, Token, ICOs etc. investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum, vor allem den Absatz Keine Anlageberatung, um die Risiken von digitalen Währungen vollständig zu verstehen und diesem Risiko bewusst zu werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein