Start Autoren Beiträge von Memo Özbek

Memo Özbek

Memo Özbek
515 BEITRÄGE 144 Kommentare
Mein Name ist Memo. Ich begleite euch stets durch die schwersten Themen im Bereich von Blockchain & Kryptowährungen. Mein Ziel ist es jedem die Basics, einfach und simpel, zur Verfügung zu stellen.

195.200.000 USD in Bitcoin (BTC) wurden in den letzten 24h bewegt

Zurzeit bewegen sich 195.200.000 USD in Bitcoin (BTC) von Wallet zu Wallet und zu Krypto-Börsen. Ist das eine erneute koordinierte Whale-Aktion?

Weltweites Interesse an Bitcoin ist stark angestiegen

Daten zeigen, dass das Interesse an der Kryptowährung weltweit stark angestiegen ist, obwohl der BTC-Preis kürzlich heftig gefallen ist.

Mike Novogratz: Die drei größten Fehler der Trader

Der CEO von Galaxy Digital gibt Ratschläge, wie man auf turbulenten Märkten, sowohl auf traditionellen als auch im Krypto-Markt, überleben kann.

Wie ein Bitcoin Trader 11 Millionen Dollar an einem einzigen Tag verlor

Ein Bitcoin-Trader verlor an einem einzigen Tag 1220 Bitcoin, die vor dem heftigen Preissturz 11 Millionen Dollar wert waren.

Trotz Coronavirus steht Zeitplan für Shelley-Update von Cardano

Die Coronavirus Pandemie wird das Shelley-Mainnet nicht beeinträchtigen, sagt der Cardano-Mitbegründer Charles Hoskinson.

Bitcoin Preis sinkt nach Notfall-Zinssenkung der Fed

Bitcoin und weitere Kryptowährungen stiegen kurzzeitig stark an, doch stürzten erneut ab, nachdem die Fed eine unerwartete Ankündigung bekannt gegeben hatte.

Whale überweist 10 Mio. USD in Bitcoin – Kommt der Preissturz?!

Bitcoins im Wert von 10 Millionen Dollar wurden von einer unbekannten Wallet-Adresse an die Krypto-Exchange Bitstamp überwiesen.

Tone Vays prognostiziert neue Bitcoin Kurs Apokalypse

Der berühmte Krypto-Trader Tone Vays prognostiziert, dass der Bitcoin Kurs erneut fallen wird. Sollte das passieren, verkauft er seine Wohnung für Bitcoins.

Kurssturz beim Bitcoin war nicht tödlich genug – Reanimation möglich

Die Welt befindet sich im Chaos, aber es wird noch viel mehr nötig sein, um Bitcoin zu töten. BTC ist laut Prognosemodell weiterhin am Weg nach oben.

Bitcoin Kurs: BTC sinkt heftig, nachdem Coronavirus als Pandemie erklärt wird

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat wegen des Coronavirus-Ausbruchs Alarm geschlagen. Bitcoin erlebt ein Blutbad und sinkt um 20 Prozent.

Must Have

Aktuellste News