Start Autoren Beiträge von Minias Awadalla

Minias Awadalla

Minias Awadalla
71 BEITRÄGE 0 Kommentare
Minias war von Juli 2018 bis Mitte Oktober 2018 ein Teil des Decentralbox-Teams. In dieser Zeit hat er regelmäßige News über Blockchain- und Kryptowährungen verfasst.

Österreich: Europaweit erste Staatsanleihe auf der ETH-Blockchain

Am kommenden Dienstag möchte Österreich das erste Mal eine Staatsanleihe ausgeben, indem sie die Ethereum Blockchain benutzen.

Regulierungsexperten wollen endlich eine Lösung finden

Vertreter von US-Finanzgiganten und Krypto Startups werden heute in Whashington mit Gesetzesgebern über Regulierungsrahmen und ihre Umsetzung diskutieren.

Könnte Singapur Kryptowährungen vollständig annehmen?

Die Regierung in Singapur zeigt sich auf der Singapore Consensus 2018, dem größten Blockchain Event, aufgeschlossen gegenüber Kryptowährungen und ICOS.

Einführung des neuen Offline-Zahlungssystems von Dash

Dash hat ein neues Zahlungssystem entwickelt, um Dash offline zu nutzen. Dieses wird dringend in Venezuela, wegen der momentanen Wirtschaftskrise, benötigt.

UK Treasury Ausschuss: Es wird Zeit Kryptos zu regulieren!

Der britische Finanzausschuss will eine Lösung für Kryptowährungen finden, um Verbraucher zu schützen und Regelungen zu finden. EU ist der gleichen Meinung.

Ripple: XRP führt demnächst die xRapid Lösung ein

Das Blockchain Unternehmen Ripple kündigt an, dass eine kommerzielle Anwendung ihres kryptowährungsbasierten Produkts im nächsten Monat eintreffen könnte.

Kryptowährungen – Die Rettung von Simbabwes Wirtschaft

Der neue Finanzminister von Simbabwe möchte, dass die Zentralbank eine neue Abteilung gründet, um das Potenzial von Kryptowährungen zu entdecken.

Ripple gewinnt einen neuen Großkunden

Ripple geht eine neue Partnerschaft mit einer Großbank des Königreiches Saudi-Arabien (KSA) ein. Dies ist ein enormer Gewinn für Ripple.

Kryptos kann man nicht verbieten – Indien sieht es wohl ein

Es werden momentan Verhandlungen geführt, die entscheiden sollen, ob man das Krypto-Verbot in Indien beibehält oder stattdessen eine andere Lösung einführt.

In den VAE gelten ICOs nun als Wertpapiere

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben neue Rahmenbedingungen eingeführt, um ICOs und Kryptos zu handeln. ICOs gelten von nun an als Wertpapiere.

Anzeige

Meistgelesen

Must Have

Empfohlene News