Binance entfernt 30 Handelspaare, darunter auch Bittorrent-Token/BTC

Die beliebte Kryptobörse „Binance“ strich ganze 30 Handelspaare aus seinem Trading-Angebot und ging sogar so weit, das BTT/BTC-Paar zu entfernen.

Die Ankündigung von Binance, die erst vor wenigen Stunden veröffentlicht wurde, besagt, dass die Börse eine Reihe von Handelspaaren entfernen wird, um die Liquidität und das Handelserlebnis der Benutzer zu verbessern. Darüber hinaus wird in der Ankündigung auch darauf hingewiesen, dass die Entfernung auf zahlreiche Anfragen der meisten Projektteams folgt.

Eine der bekanntesten und überraschendsten in dieser Liste ist der BitTorrent-Token (BTT). Dieser war der erste Token, der in diesem Jahr auf dem „Binance Launchpad“ eingeführt wurde, und derjenige, der den Initial Exchange Offering (IEO)-Trend ausgelöst hat. BTT kann nur noch gegen die Coins USDT, PAX, USDC, TUSD, TRX und BNB gehandelt werden.

Ohne dem Ledger Nano X…
… sind deine Kryptowährungen in Gefahr – Check die neue Hardware Wallet ab (Testbericht)

BTT war aber auch eine der großen Enttäuschungen des Binance Launchpad-Programms. Wie bei vielen anderen Token-Verkäufen verzeichnete BTT zunächst einen Anstieg, fiel dann und handelt nun zu etwa der Hälfte des IEO-Preises. BTT sank auf 5 Satoshi, von einem Höchststand von 35 Satoshi direkt nach Handelsbeginn.

Eine Liste aller Handelspaare, die entfernt wurden:

  1. ANKR/PAX
  2. ANKR/TUSD
  3. ANKR/USDC
  4. BCPT/PAX
  5. BCPT/TUSD
  6. BCPT/USDC
  7. BTT/BTC
  8. DENT/BTC
  9. DOGE/PAX
  10. DOGE/USDC
  11. ERD/PAX
  12. ERD/USDC
  13. FTM/PAX
  14. FTM/TUSD
  15. FUEL/ETH
  16. GTO/PAX
  17. GTO/TUSD
  18. GTO/USDC
  19. LUN/ETH
  20. NCASH/BNB
  21. NPXS/BTC
  22. ONE/PAX
  23. ONE/TUSD
  24. PHB/PAX
  25. PHB/USDC
  26. TFUEL/PAX
  27. TFUEL/TUSD
  28. TFUEL/USDC
  29. WAVES/PAX
  30. WIN/BTC

Neben der Liste der Handelspaare, die entfernt werden, schloss Binance seine Ankündigung mit einer Risikowarnung ab. Vorerst ist unklar, ob das Entfernen der Handelspaare einen starken Einfluss auf die Preise dieser Altcoins haben wird.


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Titan-Platte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.


Nachrichtenquelle:
beincrypto.com

Bildquellen:
#132846560 – © svetazi / stock.adobe.com – Titelbild

Haftungsausschluss:
Der Handel (Kauf & Verkauf) mit Kryptowährungen und das Investment in Finanzierungsphasen wie ICOs, Token Sales, DAICOs etc. birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Decentralbox.com stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte, vor allem unsere Beiträge, Tutorials und NEWS dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung unserer Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Unsere Meinung kann komplett falsch sein, bitte seien Sie sich dem bewusst. Bitte unternehmen Sie unbedingt eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen, Token, ICOs etc. investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum, vor allem den Absatz Keine Anlageberatung, um die Risiken von digitalen Währungen vollständig zu verstehen und diesem Risiko bewusst zu werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein