Bitcoin Adoption: 2,3 Mio. aktive User und Wallets haben sich verdreifacht

Bitcoin News - BTC-Netzwerk hat ganze 2,3 Millionen aktive Nutzer
Julien Tromeur - stock.adobe.com

Ganze 2,3 Millionen User benutzen den Bitcoin aktiv als Zahlungsmittel und die Anzahl der Wallets ist in den letzten Jahren um mehr als 300% gestiegen.

Im Allgemeinen befindet sich die Adoption von Bitcoin und anderen Kryptowährungen in einem Aufwärtstrend. Die Nutzung von Bitcoin-Wallets ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, allerdings nicht gleichmäßig. Die Adoption steigt mit dem Preis und diese Korrelation wird als Satoshi-Zyklus bezeichnet. Die institutionelle Adoption nahm 2018 zu, als der BTC-Preis in den Keller fiel. Dennoch ist die Zahl der Adoptionen von Bitcoin-Wallets seit jeher ein steigender Trend.

Die Zahl der neuen Bitcoin-Adressen mit einem Saldo ungleich Null ist so hoch wie nie zuvor und übertrifft sogar die Zahl der neuen Adressen, als Bitcoin im Jahr 2017 die 20.000 USD Marke erreichte. Der Twitter-Benutzer IncomeSharks hat ein Diagramm geteilt, die eine logarithmische Darstellung des Adresswachstums über eine Reihe verschiedener Metriken zeigt.

Bitcoin Adressen mit einem Saldo ungleich Null ist so hoch wie nie zuvor
Quelle: glassnode

Interessante Metriken zu Bitcoin-Adressen:

  • Die Gesamtzahl der Bitcoin-Adressen beträgt 613.097.807 Adressen.
  • Es gibt 28.728.292 Adressen, deren Saldo derzeit über null liegt.
  • 788.101 Adressen haben ein Saldo von mindestens 1 Bitcoin.
  • 154.689 Wallet-Adressen haben ein Saldo von 10 oder mehr BTC.
  • 16.247 Wallets haben eine Balance von 100 BTC oder mehr.
  • 2.156 Adressen halten 1000 BTC oder mehr.
  • Es gibt nur 105 Bitcoin-Adressen, die mehr als 10.000 BTC halten.

Bitcoin-Netzwerk hat 2,3 Millionen aktive Nutzer

Im 3. Quartal 2016 gab es weniger als 10 Millionen registrierte Wallets. Im 3. Quartal 2019 stieg die Anzahl der Wallets auf über 42 Millionen, was einem Anstieg von mehr als 300 Prozent in drei Jahren entspricht. Doch 42 Millionen Wallets bedeutet nicht, dass die Anzahl der Benutzer gleich hoch ist, denn User haben oft mehrere Wallets.

BTC User gibt es viele. Ganze 2.3 Millionen aktive Nutzer verwenden den Bitcoin. 42 Millionen neue Wallet Adressen wurde im Quartal 2019 erstellt.
Quelle: Statista

Eine Analyse des führenden Unternehmens für die Blockchain-Analyse, Chainalysis, hat ergeben, dass aktive Bitcoin-Nutzer etwa ein Drittel der Gesamtzahl der Bitcoin-Besitzer ausmachen. Für die Studie wurden Daten verwendet, die bis zum August 2018 gesammelt wurden. Die Forscher fanden heraus, dass 2,3 Millionen Menschen Bitcoin für Zahlungen verwenden, während 4,8 Millionen Benutzer Bitcoin halten, um mit dem spekulativen Handel einen Gewinn zu erzielen.