Bitcoin auf 50.000 USD, so schnell kann es jetzt gehen

Bitcoin vor einem grünen Chart, der eine Preissteigerung zeigt.
beto_chagas - stock.adobe.com

Der Analyst, der die Januar-Rallye von Bitcoin vorhergesagt hat, hält einen Anstieg von mehr als 700 Prozent für möglich und nennt auch den Grund.

Im Dezember, als Bitcoin unter 7.000 Dollar fiel, erwartete eine Mehrheit der Analysten eine Rückkehr auf 5.000 Dollar. Doch es gab einen Fondsmanager, der genau das Gegenteil vorhersah. Su Zhu, der CEO von Three Arrows Capital, sagte, dass BTC Ende Januar wahrscheinlich rund 9.000 Dollar erreichen werde. Das waren 25% über dem damaligen Marktpreis, als er diese Bemerkung machte. Er behielt Recht.

Jetzt ist er wieder da und behauptet, dass wenn es dem Bitcoin gelingt, sich auf dem aktuellen Niveau zu halten, dieser relativ schnell die 50.000 $-Marke erreichen könnte. Dies wäre ein Gewinn von 730% gegenüber dem aktuellen Preis von 6.000 Dollar.

Was die Frage betrifft, warum er glaubt, dass ein solch explosives Wachstum in so kurzer Zeit stattfinden kann: Er spricht über mehrere Schwellenländer, die kurz vor dem Staatsbankrott stehen. Er erinnert die Gemeinschaft auch an die jüngste 700 Milliarden Dollar-QE-Initiative der US-Notenbank. Diese habe die USA auf einen inflationären Weg gebracht, der später nur schwer wieder rückgängig zu machen sein wird. Dies wird auch durch die Entwicklungen am Anleihenmarkt bestätigt.

All dies gibt der dezentralisierten und dem deflationären Bitcoin eine Chance, zu glänzen. Su Zhu sagt:

„Dies ist theoretisch der Moment, auf den die Bitcoiners gewartet haben.“

Dieses Modell geht auch von einem Anstieg aus

Dies ist nicht der einzige Hinweis darauf, dass sich Bitcoin extrem hoch und extrem schnell erholen wird. Im März 2019 veröffentlichte PlanB – ein pseudonymer institutioneller Investor mit Sitz in Europa, einen berühmten Artikel auf Medium mit dem Titel Modeling Bitcoin’s Value with Scarcity.

Verpasse nie wieder solch wichtige Artikel …
… indem du uns auf Google News folgst!

Der Artikel enthielt das untenstehende Bild, das zeigt, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin im Laufe der Zeit auf einer logarithmischen Regression aufgetragen werden kann, die ein R-Quadrat von etwa 95 % hat, oder in nicht-statistischer Sprache, einfach extrem genau ist.

Quelle: @100trillionUSD

Das Modell prognostiziert, dass BTC nach dem Bitcoin-Halving-Event, aufgrund des Emissionsschocks, einen Wert von 55.000 bis 100.000 $ haben wird – das Zehn- bis Zwanzigfache des aktuellen Wertes.