Bitcoin: Bekannter Krypto-Trader bereitet sich auf einen heftigen Kurseinbruch vor

Einige technische Analysten, darunter auch der bekannte Trader „DonAlt“, erwarten eine größere Korrektur für den Bitcoin.

Der Bitcoin-Preis verzeichnete am 24. Juli einen starken Rückgang und sank über Nacht um fast 700 $ von 10.200 $ auf 9.565 $, was dazu führte, dass die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen um 12 Milliarden US-Dollar nachgab.

Schütze deine Kryptowährungen…
…mit dem NEUEN Ledger Nano X – Hier geht’s zum Testbericht

DonAlt, ein technischer Analyst und Händler für Kryptowährungen, sagte Anfang dieser Woche, als der Bitcoin-Preis über 10.200 $ schwankte, dass zwei wichtige Unterstützungen für Bitcoin bei 9.800 $ und 8.200 $ zu finden sind.

Nach dem Rückgang des Bitcoin-Preises stellte DonAlt fest, dass die Unfähigkeit von Bitcoin, eine starke Erholung auf einem entscheidenden Support-Level zu verzeichnen, auf einen rückläufigen Trend hinweist.

Ohne dem Ledger Nano X…
… sind deine Kryptowährungen in Gefahr – Check die neue Hardware Wallet ab (Testbericht)

Sollte sich der Bitcoin nicht auf das Niveau von 10.800 $ erholen, was im Juli als ein wichtiges Support-Level galt, betonte er, dass die Kryptowährung einen niedrigeren Support-Level testen könnte.


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Titan-Platte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.


Nachrichtenquelle:
ccn.com

Bildquellen:
#186724855 – © Korn V. / stock.adobe.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein