SHA-256

SHA-256 ist eine kryptographische Hashfunktion, die Inhalte wie Daten und Informationen in einen Hashwert (=Hash) umrechnet. Dabei ergeben unterschiedliche Inhalte niemals den selben Hashwert.

SHA → Secure Hash Algorithm
256 → Länge des Algorithmus in Bits

Verwendung

Dieser Algorithmus wird bspw. in der Blockchain-Technologie bei Bitcoin, Peercoin und Namecoin verwendet, um den aktuellen Stand der Blockchain zu repräsentieren. Damit kann sichergestellt werden, dass die Transaktionshistorie nicht verändert bzw. manipuliert wird. Denn wird die kleinste Änderung in der Transaktionshistorie vorgenommen, ändert sich auch der Hashwert. Somit sehen alle Teilnehmer im Blockchain-Netzwerk den veränderten Hash.

Außerdem wird SHA-256 als Proof Of Work beim Mining Algorithmus von bspw. Bitcoin verwendet.

Beispiel

Der Eingabewert „Decentralbox“ ergibt mit der Berechnung von SHA-256 folgenden Hash:

c28863f9f955dfb05ab6093efc7cb7cafe2f40e92d342ab651e794d0cd862077

Wie man sieht ist der oben angeführte Hash kürzer als 256 Bits. Das liegt daran, dass dieser einfachsheitshalber in Hexadezimalform, mit 64 Zeichen, dargestellt wird. Der vollständige Hash mit 256 Bits würde folgendermaßen aussehen:

1100001010001000011000111111100111111001010101011101111110110000010110101011011000001001001111101111110001111100101101111100101011111110001011110100000011101001001011010011010000101010101101100101000111100111100101001101000011001101100001100010000001110111

Mit diesem Online SHA-256 Generator kannst du deine eigenen Eingabewerte zu einem Hash konvertieren lassen.