Ticker-Symbol

Jede Kryptowährung, Altcoin oder Token besitzt ein „Ticker-Symbol“. Das Ticker-Symbol ist dabei die Abkürzung für den meist längeren Namen des jeweiligen Coins. Es dient quasi als Identität eines Assets in Kurzform, welche vor allem auf Exchanges verwendet wird, um eine bessere und leichtere Erkennung zu gewährleisten.

Bei „Bitcoin‘ wäre das Ticker-Symbol „BTC“, bei Ethereum wäre es „ETH“. Die Länge des Ticker-Symbols ist dabei nicht begrenzt, hat aber üblicherweise die Länge von 3-5 Zeichen.

So können Börsen „Handelspaare“ listen, die nicht nur hübscher, sondern auch platzsparender angezeigt werden. Statt Bitcoin/Ethereum verwenden Börsen BTC/ETH. Hier kann man also Bitcoin gegen Ethereum handeln und umgekehrt.

Nicht nur Coins haben Ticker-Symbole

Auch Fiat Währungen oder Aktien besitzen ein Ticker-Symbol. Bei dem Fiatgeld Euro handelt es sich um das Ticker-Symbol „EUR“. Die Aktien von dem Unternehmen Apple verwenden das Kürzel „AAPL“.