Bitcoin im Wert von 40 Mio. USD wird von der US-Regierung versteigert

Bitcoin Versteigerung findet statt. 4000 BTC werden bei der Auktion versteigert.
Alsu - stock.adobe.com

Es werden mehr als 4000 Bitcoin versteigert. Die Versteigerung kommt zum richtigen Zeitpunkt, denn der Bitcoin-Chart zeigt ein Golden Cross.

Ganze 4041,58 BTC werden heute vom United States Marshals Service (USMS) versteigert. Das Verfahren wird mit verdeckten Geboten durchgeführt, bei denen der Höchstbietende die Bitcoins erhält. Alle in der Auktion enthaltenen Bitcoins sind in verschiedenen bundesstaatlichen Straf-, Verwaltungs- und Zivilverfahren eingezogen worden.

Die Auktion ist in vier Serien unterteilt. Die Serie A besteht aus fünf Blöcken zu je 500 BTC, die Serie B hat 10 Blöcke zu je 100 BTC, die Serie C hat 10 Blöcke zu je 50 BTC und die Serie D hat einen Block zu 41.58424932 BTC. Bieter können andere Gebote nicht einsehen und ihre einmal abgegebenen Gebote nicht mehr ändern.

Golden Cross könnte die Gewinner der Bitcoin-Auktion noch reicher machen

Die Regeln der Auktion sind relativ einfach. Der berechtigte Bieter, der den höchsten Preis bietet, wird derjenige sein, der die BTC erhält. Wenn es mehr als ein Gebot zum gleichen Kurs gibt, erhält das erste Gebot den Zuschlag. Zusätzlich erhält der nächsthöhere Bieter die BTC, wenn ein Bieter, der den Zuschlag erhalten hat, ausfällt. Es ist aber unwahrscheinlich, dass das passiert, denn die Versteigerung kommt zu einem recht günstigen Zeitpunkt.

Heute zeigt nämlich der Bitcoin-Chart ein Golden Cross. Das bedeutet, dass der gleitende 50-Tage-Durchschnitt (MA) die 200-Tage-MA überschritten hat. Dies war in der Vergangenheit bereits eine bullischer Indikator. Das letzte Mal, als dies geschah, stieg der Preis von Bitcoin in etwa 60 Tagen um 165%. Der heutige BTC-Wert von 40 Millionen Dollar könnte sich in weniger als zwei Monaten auf mehr als 106 Millionen Dollar belaufen, wenn sich die Geschichte wiederholt.

Im Jahr 2014 nahm der beliebte Bitcoin-Befürworter Tim Draper an einer ähnlichen Auktion teil. Bei dieser Auktion wurden 50.000 Bitcoins, die bei der Silk Road Razzia beschlagnahmt wurden, verkauft. Er hat insgesamt 31656 BTC gewonnen, dabei ist aber unklar, wie viel Geld er für die Bitcoins bezahlt hat. Sollte er noch alle BTC besitzen, sind diese 309.180.036 USD wert.