Bitcoin: Whale bewegt 445.000.000 Dollar in BTC für ein paar Cent

Bitcoin Whale
jamesteohart - stock.adobe.com (bearbeitet)

Dieser Whale lässt seine Muskeln spielen, nachdem er in einer einzigen Transaktion 445 Millionen Dollar in Bitcoin zwischen zwei Wallets geschickt hat.

Während die Leute Bitcoin oft kritisieren, dass er für die Öffentlichkeit zu teuer ist, beweisen die jüngsten Transaktionen der Bitcoin-Whales, dass BTC immer noch mehr als günstig ist. Und obwohl große Beträge oft über das Bitcoin-Netzwerk überwiesen werden, ist es immer sinnvoll, sich die erhobenenen Gebühren anzusehen. Denn das erinnert uns daran, wie billig Bitcoin trotz der Kritiker sein kann.

Montag war eine dieser Erinnerungen, als ein Whale 51.511 BTC (445 Millionen Dollar) verschoben hat. Die Transaktionsgebühr kostete ihn 0,00002860 BTC – umgerechnet waren das mickrige 23 Cent. Interessant ist auch die Tatsache, dass diese Transaktion über SegWit durchgeführt wurde und somit um 30% günstiger war, als sie sonst gewesen wäre. Wenn sie vollständig auf SegWit-Bech32 aufgerüstet worden wäre, dann hätte diese Transaktion weitere 16% weniger gekostet.

Hier gehts zur Erklärung: Was ist Segwit und bech32?

Unabhängig davon ist die Zahlung von 0,23 Cent für die Überweisung von fast einer halben Milliarde Dollar im Vergleich zum traditionellen Bankgeschäft wie eine kostenlose Transaktion. Da es sich um einen Transfer zwischen Adressen handelt, wird sich dies wahrscheinlich nicht auf den Bitcoin-Preis auswirken. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bewegt sich der Preis von Bitcoin über 8.640 Dollar.

Dies ist die zweite Bitcoin-Megatransaktion innerhalb eines Monats. Ein anderer Whale hat kürzlich 123.447 Bitcoin im Wert von 1,1 Milliarden Dollar bewegt. Der Transfer von einer solchen Summe war an sich schon schockierend, aber ebenso überraschend war die erhobene Gebühr von nur 0,48 Dollar. Es war die Kryptobörse Bitfinex, die ihre gesamte Hot-Wallet an eine neue Adresse verlegte, was bei den meisten Bots, die mit Bitcoin zu tun haben, Alarm auslöste.