Das sind die reichsten Krypto-Unternehmer der Welt 2020

reicher Mann in Kryptowährungen
tankist276 - stock.adobe.com

Diese vier Krypto-Unternehmer stehen auf der berühmten Forbes-Liste der Milliardäre 2020. Ihr Gesamtnettovermögen beträgt 8,6 Milliarden Dollar.

Forbes hat kürzlich seine Rangliste der weltweiten Milliardäre aktualisiert. Die Liste umfasst mehr als 2100 wohlhabende Persönlichkeiten, darunter mehrere Mitglieder der Kryptowelt. Der reichste Mann, der sein Vermögen mit Kryptos gemacht hat, ist Micree Zhan, der Mitbegründer von Bitmain. Mit einem Nettovermögen von 3,2 Milliarden US-Dollar liegt er auf Platz 695.

Es folgt der ehemalige Ripple CEO Chris Larsen auf Platz 891 mit einem Nettovermögen von 2,6 Milliarden Dollar. Damit ist Larsen nach wie vor der reichste Krypto-Unternehmer in den USA. Der Mitbegründer von Bitmain, Jihan Wu, erreichte mit 1,8 Milliarden Dollar Platz 1307, gefolgt von Coinbase CEO Brian Armstrong mit 1 Milliarde Dollar auf Rang 2093. Alle zusammen haben die vier Krypto-Milliardäre ein Nettovermögen von etwa 8,6 Milliarden Dollar.

Schließe dich tausenden Menschen an…
… und folge uns auf Google News, für die aktuellsten Krypto-News.

Interessanterweise tauchte Binance CEO, Changpeng Zhao, nicht auf der 2020-Milliardärsliste auf, obwohl er 2018 den dritten Platz der reichsten Menschen in Kryptos belegte. Die Zwillingsbrüder Tyler und Cameron Winklevoss, mit einem geschätzten Nettovermögen von 1,8 Milliarden Dollar, sowie Joseph Lubin von Ethereum fehlen ebenfalls auf der Forbes Liste der Milliardäre 2020.

Bei den Top 10 der Forbes-Rangliste gibt es kaum Überraschungen. Amazon-CEO Jeff Bezos belegt trotz der 40 Milliarden Dollar schweren Scheidung mit MacKenzie Bezos den ersten Platz mit einem Nettovermögen von 125 Milliarden Dollar. Hinter ihm folgen Microsoft-Gründer Bill Gates (103 Mrd. USD), der Modemagnat Bernard Arnault (91 Mrd. USD) sowie der amerikanischen Investor Warren Buffett (75 Mrd. USD).