Drogenhändler muss 1,4 Millionen Dollar in Bitcoin zurückgeben

In Kanada wurde ein 30-jähriger Drogendealer vom Gericht dazu aufgefordert seine 1.4 Millionen USD in Bitcoin zu übergeben. Diese wurden bei illegalen Aktivitäten im Dark Web verwendet.

Das Gericht in Kanada hat laut der Tageszeitung „The Star“ seine größte Bitcoin-Beschlagnahmung aller Zeiten. Der Richter hat den Online-Drogendealer dazu angewiesen, seinen gesamten Bitcoin-Bestand von etwa 290 BTC an den Staat zu übergeben.

Es gibt Hinweise darauf, dass Phan zuvor Bitcoin verwendet hat, um illegale Schusswaffen und Drogen im Darknet zu erwerben. Im Dezember bekannte sich Phan für schuldig, dass er versucht hat, eine Waffe zu importieren. Er soll außerdem Drogen wie Kokain, PCP und Ketamin importiert haben, um diese anschließend weiter zu verkaufen.

Die Richterin Jane Kelly sprach:

Es gibt überwältigende Beweise dafür, dass Herr Phan das Darknet benutzt hat, um illegale Gegenstände wie Schusswaffen und Schalldämpfer zu kaufen … Aus den Beweisen, die bei Durchsuchungen, insbesondere seiner Wohnungseinheit gefunden wurden, geht hervor, dass er eine große Verkaufsaktion von illegalen Betäubungsmitteln durchführte.

In einer Beschlagnahmungs-Verhandlung Anfang des Jahres argumentierte Phan, dass nicht alle seine Bitcoins für illegale Aktivitäten verwendet wurden. Er habe einige seiner BTC dazu verwendet, um Handel mit Gold und anderen Kryptowährungen zu betreiben.

Laut der Richterin gab es jedoch genügend Beweise dafür, dass die Bitcoins in Phans Wallet für illegale Drogenverkäufe verwendet wurden, insbesondere auf den Marktplätzen von „Evolution“ und „Agora“. Nur 7.23 Bitcoins werden nicht beschlagnahmt, da es nicht genügend Beweise gibt, um sie mit dem Verbrechen zu verknüpfen.

Das Bitcoin sich nicht für illegale Aktivitäten eignet, ist dem Drogendealer wohl nicht bekannt gewesen. Bitcoin-Transaktionen sind öffentlich in der Blockchain für jeden einsehbar, daher eignen sie sich nicht für kriminelle Zwecke.


Nachrichtenquelle:
thestar.com

Bildquellen:
#210724744 – © cameris / Fotolia.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein