Geburt der Binance Blockchain + Binance DEX + Fiat zu Krypto Plattform

Binance wird nächste Woche in Singapur seine neue Fiat-zu-Krypto-Plattform einführen. Außerdem twittert Binance von einem Genesis Block, der heute entstehen soll und lässt vermuten, dass die dezentralisierte Exchange kurz vor dem Start ist.

Vor wenigen Stunden hat Binance auf mysteriöse Art und Weise eine Nachricht auf Twitter veröffentlicht. Die Firma schrieb, dass heute die Geburt eines neuen Genesis-Blocks starten soll.

Obwohl man nicht wirklich weiß, worauf sich die in Malta registrierte Börse bezieht, sollte klar sein, dass es sich um ihre eigene interne Blockchain namens „Binance Chain“ handelt. Auf der hauseigenen Binance Chain soll ihre eigene dezentralisierte Börse (Binance DEX) als erste Anwendung laufen.

Noch ist nicht abzuschätzen, ob die Plattform beabsichtigt, sowohl ihre eigene Blockchain, als auch die DEX am selben Tag zu starten. Was jedoch klar zu sein scheint, ist, dass der Genesis Block in den nächsten Stunden entstehen wird.

Nach der Entstehung des Genesis-Block, sollte es nicht mehr lange dauern, bis die dezentralisierte Börse von Binance jedem zur Verfügung steht.

Eine Anspielung auf die Binance DEX – Binance hat sich weiterentwickelt:

Der CEO Changpeng Zhao sagte, es gäbe eine Reihe von Gründen für die Verwirklichung einer DEX-Plattform. Neben der Bereitstellung von Handelsfunktionen halten die Börsen aufgrund ihrer zentralen Lage derzeit die Vermögenswerte der Kunden und machen sie zu attraktiven Zielen für Hacker.

„Das ist ein Risiko, das wir auf lange Sicht nicht eingehen wollen.“

Fiat-zu-Krypto-Plattform von Binance

CFO von Binance, Wei Zhao, gab bekannt, dass der Krypto-Börsenriese nächste Woche seine neue Fiat-zu-Krypto-Plattform in Singapur einführen wird.

Zhao sagte zu Coindesk:

„Nächste Woche werden wir den einfachen Kauf und Verkauf in Singapur einführen. Es wird tatsächlich ein neues Produkt sein, das wir auf den Markt bringen, als eine sehr einfache Kauf- und Verkaufsplattform, sodass Benutzer in Singapur Bitcoin mit Singapur-Dollar kaufen und verkaufen können … Es wird nur Bitcoin sein, aber wir hoffen, weitere Kryptowährungen hinzuzufügen. Für viele dieser regulierten Rechtsordnungen ist es einfach, mit Dingen zu beginnen, die die Menschen kennen und verstehen, und darauf kann man allmählich aufbauen.“

(Frei Übersetzt)

Binance begann bereits im Januar mit der Entwicklung ihrer Fiat-zu-Krypto-Gateways, nachdem sie mit Simplex eine Partnerschaft eingegangen waren. Mit der Zusammenarbeit soll es Benutzern ermöglicht werden, Visa und Mastercard zu verwenden, um eine breite Palette von Kryptos zu kaufen.

Danach unternahmen sie den wichtigen Schritt zur Einführung von Binance Lite in Australien. Damit wird es den Nutzern ermöglicht, Bitcoin an über 1.300 Standorten im ganzen Land bei Zeitungshändlern zu kaufen. Zhao deutete auch an, dass sie planen, in die USA zu expandieren. Er weigerte sich aber, weitere Details preiszugeben.


Nachrichtenquelle:
fxstreet.com
coindesk.com
ethereumworldnews.com

Bildquellen:
#214470016 – © murmakova / Fotolia.com – Titelbild

Haftungsausschluss:
Der Handel (Kauf & Verkauf) mit Kryptowährungen und das Investment in Finanzierungsphasen wie ICOs, Token Sales, DAICOs etc. birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Decentralbox.com stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte, vor allem unsere Beiträge, Tutorials und NEWS dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung unserer Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Unsere Meinung kann komplett falsch sein, bitte seien Sie sich dem bewusst. Bitte unternehmen Sie unbedingt eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen, Token, ICOs etc. investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum, vor allem den Absatz Keine Anlageberatung, um die Risiken von digitalen Währungen vollständig zu verstehen und diesem Risiko bewusst zu werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein