Krypto Spieler investierten diese Woche 1 Million Dollar in virtuelles Land

Parilov - stock.adobe.com

Krypto-Spieler gaben in dieser Woche beinahe 1 Million Dollar aus, um in virtuelle Grundstücke und digitale Immobilien zu investieren.

Allein in dieser Woche haben Spieler, Virtual-Reality-Enthusiasten und die Krypto-Gemeinschaft fast eine Million Dollar in virtuelle Immobilien investiert, die von Blockchains generiert und verwaltet werden. Bei den drei größten von Blockchain erzeugten Spielen der virtuellen Welt, The Sandbox, Decentraland und Cryptovoxels, stieg das gesamte Handelsvolumen ihrer digitalen Token auf fast 1 Million USD. Dies geht aus Daten von Nonfungible hervor.

Decentraland, die größte der drei Plattformen in Bezug auf das Handelsvolumen, hat dabei über 620.000 Dollar von Spielern erwirtschaftet. Spieler eilten, um virtuelle Immobilien in der Blockchain-basierten digitalen Welt zu kaufen, da der Start am 20. Februar kurz bevorsteht. Mit der Ethereum-Blockchain können Spieler ihre virtuellen Namen (die über Ethereum-Namensservice-Domains registriert sind) kaufen und sichern, während virtuelle Kleidung und Spieleraccessoires ebenfalls als Blockchain zum Verkauf angeboten werden.

The Sandbox verzeichnete auch einen Zufluss von Krypto-Investitionen. Die von einer Blockchain erzeugte virtuelle Welt verkaufte etwa 7% ihres virtuellen Landes. The Sandbox hat durch den Verkauf in der letzten Woche 182.000 Dollar eingenommen. Die Plattform registrierte über 6.000 Verkäufe an Sandbox-Spieler, und die durchschnittliche Bestellung betrug 28 Dollar. 300 Parzellen sind noch verfügbar, aber die Bestände gehen schnell zurück. Spieler investieren auch in andere Plattformen wie Cryptovoxels, was den Gesamtbetrag fast in den siebenstelligen Bereich treibt.

Innerhalb der Videospielbranche finden aber auch andere Arten der Integration von Kryptowährungen statt. Anfang dieses Monats wurde ein neuer Minecraft-Server, SatoshiQuest, in Betrieb genommen. Diese Minecraft-Welt ermöglicht es Spielern, an einer Bitcoin-Schatzsuche teilzunehmen, wie Decentralbox berichtete. Die Belohnungen kommen aus einer Bitcoin-Gebühr von 1 Dollar für das Spiel.