Kryptowährungen kaufen in 3 Schritten

 

Du bist neu in der Welt der Kryptowährungen und möchtest wissen, wo du Kryptowährungen kaufen kannst?

Wir nehmen dich mit dieser Anleitung an der Hand und helfen dir, deine ersten Altcoins zu kaufen.

Damit dir kein Fehler unterläuft, erklären wir in unseren Schritt für Schritt Anleitungen, wie du Kryptowährungen kaufen kannst. Einfach, schnell und mit sehr wenig Aufwand.

 
 

Kryptowährungen sicher kaufen in 3 Schritten


Hier findest du Tutorials, um die beliebtesten Kryptowährungen schnell und einfach zu kaufen.

Die richtige Wallet wird dir im jeweiligen Tutorial vorgeschlagen.

Dies ist für Anfänger der einfachste Weg, um Kryptowährungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz zu kaufen.


Anleitungen um Kryptowährungen zu kaufen:

 
 
 

Wieso empfehlen wir Anycoin Direct?


Wir haben bereits fast alle Händler für Kryptowährungen getestet. Der Händler, den wir dir mit den 14 verschiedenen Tutorials oben empfehlen, ist Anycoin Direct*.

Das liegt daran, dass Anycoin Direct sehr schnell und zuverlässig ist. Der Support ist ausgezeichnet und es gibt auch selten Schwierigkeiten mit dem Dienst.

Was wir zu den Gebühren sagen:

Die Gebühren die entstehen, wenn man eine Kryptowährung kaufen möchte, sind gerechtfertigt. Dadurch entfällt der Weg, sich bei einer Börse anzumelden und sich erst einlesen zu müssen. Fehler können nämlich auf einer Börse sehr leicht passieren.

Mit unseren Tutorials sind Fehler bei Anycoin Direct fast ausgeschlossen. Die Gebühren finanzieren auch den reibungslosen Service und die Geschwindigkeit.

Unser Fazit:

Bis heute hatten wir niemals Probleme mit dem Dienst. Wenn wir uns eine Kryptowährung gekauft haben, hatten wir diese in wenigen Minuten bereits in unserer Wallet. Mit SEPA hat es natürlich länger gedauert, dafür waren die Gebühren noch um einiges günstiger.

Wenn du in Österreich, Deutschland oder der Schweiz Kryptowährungen kaufen möchtest, gibt es unseres Erachtens nach keinen besseren Dienst.

Unser Rating:

 

Alternative Dienste


Natürlich gibt es auch noch andere Dienste, um in Österreich, Deutschland oder der Schweiz Kryptowährungen zu kaufen.

Da wir einige Dienste bereits getestet haben, können wir noch diese Händler empfehlen:

Coinbase soll jedoch laut AGB nicht für User aus Deutschland erlaubt sein. Wir empfehlen daher eher Anycoin Direct* oder Bitpanda* zu benutzen.

 

Du brauchst eine Wallet


Wenn du eine Kryptowährung kaufen und aufbewahren möchtest, brauchst du zuerst eine virtuelle Geldbörse, die sich Wallet nennt.

In einer Wallet werden die Private Keys gelagert, mit denen man Zugriff auf seine Kryptowährungen erhält.

Auf dieser Seite kannst du nach Wallet Tutorials für eine Kryptowährung suchen. Du erhälst sofort die richtige Wallet vorgeschlagen + Tutorial zum Einrichten der jeweiligen Wallet. Die Anleitungen sind ideal für Anfänger!


Wallet erstellen - Tutorials
 

Was sind Kryptowährungen?


Kryptowährungen sind in aller Munde. Immer mehr Menschen begeistern sich für virtuelle Währungen, die von Banken und Staaten unabhängig sind. Kryptowährungen werden meist von privaten Firmen ausgegeben, die für die Entwicklung der jeweiligen virtuellen Währung verantwortlich sind.

Dank der Blockchain Technologie können Kryptowährungen auf der ganzen Welt verteilt, dezentral und kryptographisch abgesichert und verwaltet werden. Die Transaktionen, die stattfinden, werden in Blöcken zusammengefasst und für immer und ewig in der Blockchain unveränderlich gespeichert.


Was sind Kryptowährungen & Altcoins?
 
 

Du bist neu in der Welt der Kryptowährungen und möchtest wissen, wo du Kryptowährungen kaufen kannst?

Wir nehmen dich mit dieser Anleitung an der Hand und helfen dir, deine ersten Altcoins zu kaufen.

Damit dir kein Fehler unterläuft, erklären wir in unseren Schritt für Schritt Anleitungen, wie du Kryptowährungen kaufen kannst. Einfach, schnell und mit sehr wenig Aufwand.

Kryptowährungen sicher kaufen


Hier findest du Tutorials, um die beliebtesten Kryptowährungen schnell und einfach zu kaufen.

Die richtige Wallet wird dir im jeweiligen Tutorial vorgeschlagen.

Dies ist für Anfänger der einfachste Weg, um Kryptowährungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz zu kaufen.


Anleitungen um Kryptowährungen zu kaufen:

Wieso empfehlen wir Anycoin Direct?


Wir haben bereits fast alle Händler für Kryptowährungen getestet. Der Händler, den wir dir mit den 14 verschiedenen Tutorials oben empfehlen, ist Anycoin Direct*.

Das liegt daran, dass Anycoin Direct sehr schnell und zuverlässig ist. Der Support ist ausgezeichnet und es gibt auch selten Schwierigkeiten mit dem Dienst.

Was wir zu den Gebühren sagen:

Die Gebühren die entstehen, wenn man eine Kryptowährung kaufen möchte, sind gerechtfertigt. Dadurch entfällt der Weg, sich bei einer Börse anzumelden und sich erst einlesen zu müssen. Fehler können nämlich auf einer Börse sehr leicht passieren.

Mit unseren Tutorials sind Fehler bei Anycoin Direct fast ausgeschlossen. Die Gebühren finanzieren auch den reibungslosen Service und die Geschwindigkeit.

Unser Fazit:

Bis heute hatten wir niemals Probleme mit dem Dienst. Wenn wir uns eine Kryptowährung gekauft haben, hatten wir diese in wenigen Minuten bereits in unserer Wallet. Mit SEPA hat es natürlich länger gedauert, dafür waren die Gebühren noch um einiges günstiger.

Wenn du in Österreich, Deutschland oder der Schweiz Kryptowährungen kaufen möchtest, gibt es unseres Erachtens nach keinen besseren Dienst.

 
 

Unser Rating:

Alternative Dienste


Natürlich gibt es auch noch andere Dienste, um in Österreich, Deutschland oder der Schweiz Kryptowährungen zu kaufen.

Da wir einige Dienste bereits getestet haben, können wir noch diese Händler empfehlen:

Coinbase soll jedoch laut AGB nicht für User aus Deutschland erlaubt sein. Wir empfehlen daher eher Anycoin Direct* oder Bitpanda* zu benutzen.

Du brauchst eine Wallet


Wenn du eine Kryptowährung kaufen und aufbewahren möchtest, brauchst du zuerst eine virtuelle Geldbörse, die sich Wallet nennt.

In einer Wallet werden die Private Keys gelagert, mit denen man Zugriff auf seine Kryptowährungen erhält.

Auf dieser Seite kannst du nach Wallet Tutorials für eine Kryptowährung suchen. Du erhälst sofort die richtige Wallet vorgeschlagen + Tutorial zum Einrichten der jeweiligen Wallet. Die Anleitungen sind ideal für Anfänger!


Wallet erstellen - Tutorials

Was sind Kryptowährungen?


Kryptowährungen sind in aller Munde. Immer mehr Menschen begeistern sich für virtuelle Währungen, die von Banken und Staaten unabhängig sind. Kryptowährungen werden meist von privaten Firmen ausgegeben, die für die Entwicklung der jeweiligen virtuellen Währung verantwortlich sind.

Dank der Blockchain Technologie können Kryptowährungen auf der ganzen Welt verteilt, dezentral und kryptographisch abgesichert und verwaltet werden. Die Transaktionen, die stattfinden, werden in Blöcken zusammengefasst und für immer und ewig in der Blockchain unveränderlich gespeichert.


Was sind Kryptowährungen & Altcoins?

War es hilfreich?
Teile es, um Freunde und Verwandte für eine dezentrale Zukunft fit zu machen.



Bildquelle:
#188483285 - © monsitj / Fotolia.com
cart-148964 - © OpenClipart-Vectors / Pixabay.com
#132296082 © bestforbest / Fotolia.com (Du brauchst eine Wallet)
#165667905 - © Wit / Fotolia.com (Was sind Kryptowährungen?)

// Links die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliat Links.

4 Kommentare

  1. Matthias El-Far sagt:

    Hallo Decentralbox,

    das Tutorial ist wirklich sehr hilfreich. Glaubst du ist es schlimm, wenn ich mir Ethereum kaufe, und keinen Ledger Nano S habe? Ich hab das Wallet Tutorial verwendest was du vorgeschlagen hast im Ethereum kaufen Tutorial.

    danke

    • Hi Matthias,
      Es kommt drauf an wie viel Ethereum du kaufst. Ab 500€ in Form von Kryptowährungen lohnt sich es schon in einen Ledger zu investieren.
      Ansonsten einfach beispielsweise MyEtherWallet benutzen und die Wallet offline erstellen. Das Wallet, was im Tutorial oben vorgeschlagen wird für Ethereum, ist Coinomi.
      Das ist meiner Meinung nach für Beträge unter 500 Euro bis 1000€ geeignet. Ich kenne aber genug Leute, die eine 5 stellige Summe auf Coinomi lagern.

      Falls du weitere Fragen hast, ich helfe dir gerne

      Liebe Grüße
      Decentralbox

  2. Peter Salovski sagt:

    Grüße
    Wenn ich aus Österreich bin, kann ich rein theoretisch auf Coinbase kaufen oder? im Artikel steht nämlich, nur User aus Deutschland dürfen nicht kaufen

    mfg

    • Hallo Peter,

      grundsätzlich kannst du Coinbase benutzen, wenn du aus Österreich bist. Wir und Bekannte hatten keine Probleme.
      In den AGB von Coinbase sind nur deutsche User ausgenommen, leider :/

      User aus Deutschland können jedoch ganz normal Kryptowährungen auf Anycoin kaufen. Bitpanda sollte auch funktionieren.

      Liebe Grüße,
      Decentralbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.