Ledger Nano S – Testbericht 2018 + Erfahrung + Unboxing

Finde in diesem Artikel einen Ledger Nano S Testbericht, außerdem erhälst du unsere Ledger Nano S Erfahrung.
 

Hast du es satt, nachts nicht schlafen zu können, weil du Angst hast, dass deine Kryptowährungen gestohlen bzw. gehacked werden können?

Möchtest du dich endlich wieder sicher fühlen und deine Kryptowährungen, Altcoins und Token absolut gefahrlos verwalten und aufbewahren?

In diesem Ledger Nano S Testbericht 2018 und Unboxing lernst du die beliebteste Hardware Wallet kennen, die unangefochten die Nummer 1 ist, was Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit betrifft.

 
 

Bewertung:

  • Sicherheit100%
  • Erster Eindruck100%
  • Installation90%
  • Bedienung90%
  • Support87%
  • Kompatibilität90%
  • Zubehör100%
 
 
 

Unser Rating:

 

Vorteile & Nachteile

vom Ledger Nano S

 

Wir empfehlen jedem User, der bereits mehr als 500€ in Form von Kryptowährungen besitzt, sich eine Hardware Wallet anzuschaffen. Zurzeit gibt es nichts was sicherer ist.

 
 

Vorteile


  • Unglaublich sicher
  • Unterstützt mehrere Kryptowährungen
  • Einrichtung und Installation ist schnell erledigt
  • Private Key verlässt niemals den Ledger Nano S
  • Selbst auf einem infizierten Rechner ohne Probleme zu benutzen
  • Kompatibel mit MyEtherWallet. In wenigen Sekunden kann man sich in MEW anmelden und seine ERC20 Token verwalten
  • Immer mehr Börsen und Apps unterstützen die Anbindung zum Ledger Nano S
  • Eine Transaktion ist nur durchführbar, wenn du die Taste auf dem Ledger drückst
  • Dank dem Seed, den du am Anfang aufschreiben musst, kannst du deine Kryptowährungen immer wiederherstellen
  • Ledger Nano S ist Pin Code geschützt (4 bis 8-stellig)
 
 

Nachteile


  • Der Browser Chrome oder Chromium wird benötigt
  • Maximal 4 Apps installierbar
  • Ständiges Löschen von Apps notwendig, um alle Kryptowährungen zu lagern. Dadurch verschwinden deine Coins aber nicht, es ist lediglich umständlich bei Erstinbetriebnahme
 

Unboxing

vom Ledger Nano S

 

Erster Eindruck des Pakets


Der Ledger Nano S befindet sich in einer dünnen und nicht allzugroßen, weißen Schachtel. Die Verpackung ist schlicht gehalten und macht einen eleganten Eindruck. Der Karton fühlt sich hochwertig an und der Gesamteindruck erinnert ein wenig an Apple Produkte.

Öffnet man die Verpackung des Leder Nano S, lächelt einen die wunderschöne Hardware Wallet an, die übrigens in einem Schaumstoff stoßsicher eingelegt ist.

Falls man zuvor die Schachtel schüttelt, raschelt es drinnen ein wenig. Keine Sorge, dem Ledger Nano S geht es gut. Es ist lediglich das Zubehör, das diese Geräusche von sich gibt.

Ledger Nano S Erfahrung - Hier siehst du die Hardware Wallet ausgepackt
 

Inhalt der Ledger Nano S Verpackung


  • Ledger Nano S
  • USB - Verbindungskabel
  • Kurzes Band - Für den Schlüsselbund
  • Langes Band - Für den Hals
  • Ring für Schlüsselanhänger
  • Welcome Paket
    • Recovery Sheet - Karte um deine 24 Wörter aufzuschreiben
    • Getting Started - Link zur Website, um loslegen zu können
    • Did you notice - Hinweis
Ledger Nano S Testbericht - Das steckt in der Verpackung drinnen
 

Ledger Nano S sicher kaufen


Den Ledger Nano S kannst du im offiziellen Shop von Ledger kaufen. Dies ist der sicherste Weg, um kein kompromittiertes oder modifiziertes Gerät zu erhalten.

Es ist immer empfehlenswert den Ledger Nano S direkt beim Hersteller zu bestellen oder bei einem offiziellen Wiederverkäufer, um kein Opfer von Betrug zu werden.

Zahlungsmethoden:

  • Bitcoin
  • PayPal
  • Visa oder Mastercard
Ledger Nano S kaufen - Hier kaufst du die Hardware Wallet, sicher und schnell

Sicherheit

vom Ledger Nano S

 
icon-element-thread1

SICHERHEITSELEMENT

Ledger Nano S basiert auf einer Dual-Chip-Architektur (ST31 / STM32, Zertifizierungsstufe: CC EAL5 +). Die Firmware-Integrität wird durch eine kryptographische Beglaubigung gewährleistet.

 
 
icon-pin-thread1

PIN CODE GESCHÜTZT

Der Ledger Nano S stellt sicher, dass nur auf Konten zugegriffen werden kann, wenn man beim Anschließen an den Computer, einen 4 bis 8 stelligen PIN Code eingibt und die Hardware Wallet somit entsperrt.

 
 
icon-bug-threadq

SICHER GEGEN MALWARE

Die Initialisierung oder Wiederherstellung deiner Konfiguration erfolgt vollständig in der sicheren Umgebung des Ledger Nano S. Dein Private Key wird niemals der Außenwelt ausgesetzt.

 
 
icon-key-thread-schwarz

DATENSCHUTZ

Dein Private Key oder deine Daten werden niemals gespeichert und somit nicht an Dritte weitergegeben. Diese sind stark im Sicherheitselement verankert. Mit dem Ledger Nano S bleibt deine Wallet dezentral. Endlich kannst du abgesichert, deine eigene Bank sein.

 

Funktionen

vom Ledger Nano S

 

Mehrere Kryptowährungen

Ledger Nano S unterstützt Bitcoin, Litecoin, Ethereum, ERC-20 Token und viele weitere Altcoins. Bewahre mehrere unterschiedliche Coins in einer einzigen Hardware Wallet auf. Alle unterstützten Kryptowährungen findest du hier.

 
 

Intigriertes Display

Überprüfe und bestätige Transaktionen auf dem Display. Transaktionen werden erst ausgeführt, wenn sie mit den physischen Tasten auf dem Ledger Nano S ausgeführt werden. Das Drücken einer Taste auf dem Ledger dient als zweite Bestätigung (2FA) - quasi eine Art Anti-Malware Funktion. Ein Virus könnte niemals den Druck deines Fingers auf dem Gerät simulieren.

 
 

Sicherheit

Deine vertraulichen Daten sind nie ungeschützt. Sie sind innerhalb einer stark isolierten Umgebung, durch einen PIN Code, gesichert und gesperrt. Falls jemand deinen Ledger Nano S in die Hände bekommt, und den PIN Code 3 Mal falsch eintippt, wird dein Ledger aus Sicherheitsgründen resettet.

 
 

Backup & Wiederherstellung

Dein Konto und damit deine gesamten Kryptowährungen sind auf einem Wiederherstellungsblatt gesichert. Den Seed musst du bei Erstinstallation unbedingt aufschreiben. Die einfache Wiederherstellung ist somit auf jedem Ledger Gerät oder jeder kompatiblen Wallet (BIP39/BIP44) möglich.

 

Technische Daten

vom Ledger Nano S

 

Der Ledger Nano S erfordert Google Chrome oder Chromium und einen USB-Anschluss zu einem kompatiblen Betriebssystem.

 
 

Dimension & Gewicht

  • Größe - aufgeklappt: 98mm x 18mm x 9mm
  • Größe - zugeklappt: 60mm x 18mm x 9mm
  • Gewicht: 16.2g
 

Mikrocontroller, Anschluss & Materialien

  • Anschluss: USB Type Micro-B
  • Zertifizierungsstufe: CC EAL5+
  • Chips: ST31H320 (secure) + STM32F042
  • Materialien: Gebürstetes Edelstahl und Kunststoff

Kompatibilität

  • Windows (7+)
  • Mac (10.8+)
  • Linux
  • Chrome OS

Unterstützte Kryptowährungen

auf dem Ledger Nano S

 
 

Unterstützte Kryptowährungen

auf dem Ledger Nano S

 
Bitcoin - BTC
Bitcoin Cash - BCH
Bitcoin Gold - BTG
Ethereum - ETH
Ethereum Classic - ETC
Alle ERC20 Token
Litecoin - LTC
Dogecoin - DOGE
Zcash - ZEC
Ripple - XRP
Dash - DASH
Stratis - STRAT
Komodo - KMD
Ark - ARK
Expanse - EXP
Ubiq - UBQ
Vertcoin - VTC
Viacoin - VIA
Neo - NEO
Stealthcoin - XST
Stellar - XLM
Hcash - HSR
Digibyte - DGB
Qtum - QTUM
PivX - PIVX
 

Fazit

zum Ledger Nano S

 

Was uns gefallen hat:


Jahrelang haben wir auf eine Hardware Wallet verzichtet, da wir eine Paper Wallet für günstiger und sicherer gehalten haben. Wir haben also auf einem Linux Betriebssystem, eine Offline Paper Wallet erstellt. Dies ist kostenlos, sicher und auch empfehlenswert.

Doch es kamen Tage, wo wir einen Teil der Kryptowährungen gebraucht haben. So mussten wir umständlich die Paper Wallet Online wiederherstellen. Dadurch war natürlich die Gefahr groß, dass man uns unsere Kryptowährungen entwendet, da der Private Key durch das Eintippen auf einem Gerät mit Internetverbindung, online war.

Es wurde uns zu umständlich und teuer, immer wieder Offline Paper Wallets zu erstellen und die Kryptowährungen zu verschieben. So haben wir nach einer sicheren Alternative gesucht. Wir haben uns dazu entschlossen die gängigsten Hardware Wallets zu testen. Letztendlich haben wir uns für den Ledger Nano S entschieden.

Bis heute gibt es keinen Fall, von einem Ledger Nano S Hack. Die Handhabung dieser Hardware Wallet ist sehr angenehm. In Sekunden kann man zwischen mehreren Kryptowährungen wechseln.

Besonders angetan sind wir von der Anbindung zu MyEtherWallet. Wir können mit einem Klick unseren Ledger Nano S mit MEW verbinden und unsere ERC-20 Token verwalten. Uns war es besonders wichtig, eine Möglichkeit zu haben, unsere ERC-20 Token schnell und einfach zu versenden und zu empfangen.

Wir besitzen die Hardware Wallet bereits mehrere Monate, und können seither angenehm und ohne Sorgen schlafen. Wir müssen keine Angst mehr haben, dass unsere Kryptowährungen gestohlen werden können, da vielleicht ein Virus bzw. eine Malware unseren Private Key mitgelesen oder abgefangen hat.

 

Was uns nicht gefallen hat:


Der einzige Nachteil besteht darin, dass der Ledger Nano S nur 4 Apps bzw. Wallets gleichzeitig verwalten kann. Dies liegt an dem geringen Speicherplatz des Sicherheitsmodules. Man kann sich das nicht wie einen USB Stick mit reichlich Kapazität vorstellen. Mehr Speicher würde die Kosten deutlich anheben.

Man muss also beim Einrichten des Ledger Nano S, immer wieder Wallets löschen und neue installieren. Dadurch gehen aber keine Kryptowährungen verloren. Hast du 4 Kryptowährungen auf den Ledger Nano S gesendet, kannst du diese 4 Kryptowährungen (Wallets) löschen und 4 andere Wallets installieren. Brauchst du wieder eine andere Kryptowährung, musst du die Wallet dafür im Ledger Manager (sowas wie ein Appstore für den Ledger) herunterladen.

Ein wenig umständlich beim Befüllen und beim Umzug auf den Ledger Nano S. Dies war anfangs relativ nervenaufreibend. Später war uns das aber egal gewesen, da wir heute maximal 2 bis 3 Kryptowährungen benutzen, der Rest wird nicht angefasst.

 

Vorteile überwiegen die Nachteile


Es hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt. Diese Hardware Wallet ist sicher, leicht in der Handhabung und man kann wieder ruhig schlafen. Updates kommen auch regelmäßig raus - die Entwicklung ist noch lange nicht abgeschlossen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ledger Nano S.

 
 

Erfahrungen gemacht?

Hast du auch Erfahrungen mit dem Ledger Nano S gemacht? Lass uns mehr dazu in den Kommentaren wissen.

Offene Fragen?

Falls du Fragen hast, kannst du diese gerne als Kommentar stellen, wir helfen wo wir können!

 

Hast du es satt, nachts nicht schlafen zu können, weil du Angst hast, dass deine Kryptowährungen gestohlen bzw. gehacked werden können?

Möchtest du dich endlich wieder sicher fühlen und deine Kryptowährungen, Altcoins und Token absolut gefahrlos verwalten und aufbewahren?

In diesem Ledger Nano S Testbericht 2018 und Unboxing lernst du die beliebteste Hardware Wallet kennen, die unangefochten die Nummer 1 ist, was Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit betrifft.

Bewertung:

  • Sicherheit100%
  • Erster Eindruck100%
  • Installation90%
  • Bedienung90%
  • Support87%
  • Kompatibilität90%
  • Zubehör100%

Unser Rating:

Vorteile & Nachteile

vom Ledger Nano S

Wir empfehlen jedem User, der bereits mehr als 500€ in Form von Kryptowährungen besitzt, sich eine Hardware Wallet anzuschaffen. Zurzeit gibt es nichts was sicherer ist.

Vorteile


  • Unglaublich sicher
  • Unterstützt mehrere Kryptowährungen
  • Einrichtung und Installation ist schnell erledigt
  • Private Key verlässt niemals den Ledger Nano S
  • Selbst auf einem infizierten Rechner ohne Probleme zu benutzen
  • Kompatibel mit MyEtherWallet. In wenigen Sekunden kann man sich in MEW anmelden und seine ERC20 Token verwalten
  • Immer mehr Börsen und Apps unterstützen die Anbindung zum Ledger Nano S
  • Eine Transaktion ist nur durchführbar, wenn du die Taste auf dem Ledger drückst
  • Dank dem Seed, den du am Anfang aufschreiben musst, kannst du deine Kryptowährungen immer wiederherstellen
  • Ledger Nano S ist Pin Code geschützt (4 bis 8-stellig)

Nachteile


  • Der Browser Chrome oder Chromium wird benötigt
  • Maximal 4 Apps installierbar
  • Ständiges Löschen von Apps notwendig, um alle Kryptowährungen zu lagern. Dadurch verschwinden deine Coins aber nicht, es ist lediglich umständlich bei Erstinbetriebnahme

Unboxing

vom Ledger Nano S

Erster Eindruck des Pakets


Der Ledger Nano S befindet sich in einer dünnen und nicht allzugroßen, weißen Schachtel. Die Verpackung ist schlicht gehalten und macht einen eleganten Eindruck. Der Karton fühlt sich hochwertig an und der Gesamteindruck erinnert ein wenig an Apple Produkte.

Öffnet man die Verpackung des Leder Nano S, lächelt einen die wunderschöne Hardware Wallet an, die übrigens in einem Schaumstoff stoßsicher eingelegt ist.

Falls man zuvor die Schachtel schüttelt, raschelt es drinnen ein wenig. Keine Sorge, dem Ledger Nano S geht es gut. Es ist lediglich das Zubehör, das diese Geräusche von sich gibt.

Ledger Nano S - Erster Eindruck klein

Inhalt der Ledger Nano S Verpackung


  • Ledger Nano S
  • USB - Verbindungskabel
  • Kurzes Band - Für den Schlüsselbund
  • Langes Band - Für den Hals
  • Ring für Schlüsselanhänger
  • Welcome Paket
    • Recovery Sheet - Karte um deine 24 Wörter aufzuschreiben
    • Getting Started - Link zur Website, um loslegen zu können
    • Did you notice - Hinweis
Inhalt Ledger Nano S

Ledger Nano S sicher kaufen


Den Ledger Nano S kannst du im offiziellen Shop von Ledger kaufen. Dies ist der sicherste Weg, um kein kompromittiertes oder modifiziertes Gerät zu erhalten.

Es ist immer empfehlenswert den Ledger Nano S direkt beim Hersteller zu bestellen oder bei einem offiziellen Wiederverkäufer, um kein Opfer von Betrug zu werden.

Zahlungsmethoden:

  • Bitcoin
  • PayPal
  • Visa oder Mastercard
Ledger Nano S Shop klein

Sicherheit

vom Ledger Nano S

icon-element-thread1

SICHERHEITSELEMENT

Ledger Nano S basiert auf einer Dual-Chip-Architektur (ST31 / STM32, Zertifizierungsstufe: CC EAL5 +). Die Firmware-Integrität wird durch eine kryptographische Beglaubigung gewährleistet.

icon-pin-thread1

PIN CODE GESCHÜTZT

Der Ledger Nano S stellt sicher, dass nur auf Konten zugegriffen werden kann, wenn man beim Anschließen an den Computer, einen 4 bis 8 stelligen PIN Code eingibt und die Hardware Wallet somit entsperrt.

icon-bug-threadq

SICHER GEGEN MALWARE

Die Initialisierung oder Wiederherstellung deiner Konfiguration erfolgt vollständig in der sicheren Umgebung des Ledger Nano S. Dein Private Key wird niemals der Außenwelt ausgesetzt.

icon-key-thread-schwarz

DATENSCHUTZ

Dein Private Key oder deine Daten werden niemals gespeichert und somit nicht an Dritte weitergegeben. Diese sind stark im Sicherheitselement verankert. Mit dem Ledger Nano S bleibt deine Wallet dezentral. Endlich kannst du abgesichert, deine eigene Bank sein.

Funktionen

vom Ledger Nano S

Mehrere Kryptowährungen

Ledger Nano S unterstützt Bitcoin, Litecoin, Ethereum, ERC-20 Token und viele weitere Altcoins. Bewahre mehrere unterschiedliche Coins in einer einzigen Hardware Wallet auf. Alle unterstützten Kryptowährungen findest du hier.

Intigriertes Display

Überprüfe und bestätige Transaktionen auf dem Display. Transaktionen werden erst ausgeführt, wenn sie mit den physischen Tasten auf dem Ledger Nano S ausgeführt werden. Das Drücken einer Taste auf dem Ledger dient als zweite Bestätigung (2FA) - quasi eine Art Anti-Malware Funktion. Ein Virus könnte niemals den Druck deines Fingers auf dem Gerät simulieren.

Sicherheit

Deine vertraulichen Daten sind nie ungeschützt. Sie sind innerhalb einer stark isolierten Umgebung, durch einen PIN Code, gesichert und gesperrt. Falls jemand deinen Ledger Nano S in die Hände bekommt, und den PIN Code 3 Mal falsch eintippt, wird dein Ledger aus Sicherheitsgründen resettet.

Backup & Wiederherstellung

Dein Konto und damit deine gesamten Kryptowährungen sind auf einem Wiederherstellungsblatt gesichert. Den Seed musst du bei Erstinstallation unbedingt aufschreiben. Die einfache Wiederherstellung ist somit auf jedem Ledger Gerät oder jeder kompatiblen Wallet (BIP39/BIP44) möglich.

Technische Daten

vom Ledger Nano S

Der Ledger Nano S erfordert Google Chrome oder Chromium und einen USB-Anschluss zu einem kompatiblen Betriebssystem.

Dimension & Gewicht

  • Größe - aufgeklappt: 98mm x 18mm x 9mm
  • Größe - zugeklappt: 60mm x 18mm x 9mm
  • Gewicht: 16.2g

Mikrocontroller, Anschluss & Materialien

  • Anschluss: USB Type Micro-B
  • Zertifizierungsstufe: CC EAL5+
  • Chips: ST31H320 (secure) + STM32F042
  • Materialien: Gebürstetes Edelstahl und Kunststoff

Kompatibilität

  • Windows (7+)
  • Mac (10.8+)
  • Linux
  • Chrome OS

Unterstützte Kryptowährungen

auf dem Ledger Nano S

Bitcoin - BTC
Bitcoin Cash - BCH
Bitcoin Gold - BTG
Ethereum - ETH
Ethereum Classic - ETC
Alle ERC20 Token
Litecoin - LTC
Dogecoin - DOGE
Zcash - ZEC
Ripple - XRP
Dash - DASH
Stratis - STRAT
Komodo - KMD
Ark - ARK
Expanse - EXP
Ubiq - UBQ
Vertcoin - VTC
Viacoin - VIA
Neo - NEO
Stealthcoin - XST
Stellar - XLM
Hcash - HSR
Digibyte - DGB
Qtum - QTUM
PivX - PIVX

Fazit

zum Ledger Nano S

Was uns gefallen hat:


Jahrelang haben wir auf eine Hardware Wallet verzichtet, da wir eine Paper Wallet für günstiger und sicherer gehalten haben. Wir haben also auf einem Linux Betriebssystem, eine Offline Paper Wallet erstellt. Dies ist kostenlos, sicher und auch empfehlenswert.

Doch es kamen Tage, wo wir einen Teil der Kryptowährungen gebraucht haben. So mussten wir umständlich die Paper Wallet Online wiederherstellen. Dadurch war natürlich die Gefahr groß, dass man uns unsere Kryptowährungen entwendet, da der Private Key durch das Eintippen auf einem Gerät mit Internetverbindung, online war.

Es wurde uns zu umständlich und teuer, immer wieder Offline Paper Wallets zu erstellen und die Kryptowährungen zu verschieben. So haben wir nach einer sicheren Alternative gesucht. Wir haben uns dazu entschlossen die gängigsten Hardware Wallets zu testen. Letztendlich haben wir uns für den Ledger Nano S entschieden.

Bis heute gibt es keinen Fall, von einem Ledger Nano S Hack. Die Handhabung dieser Hardware Wallet ist sehr angenehm. In Sekunden kann man zwischen mehreren Kryptowährungen wechseln.

Besonders angetan sind wir von der Anbindung zu MyEtherWallet. Wir können mit einem Klick unseren Ledger Nano S mit MEW verbinden und unsere ERC-20 Token verwalten. Uns war es besonders wichtig, eine Möglichkeit zu haben, unsere ERC-20 Token schnell und einfach zu versenden und zu empfangen.

Wir besitzen die Hardware Wallet bereits mehrere Monate, und können seither angenehm und ohne Sorgen schlafen. Wir müssen keine Angst mehr haben, dass unsere Kryptowährungen gestohlen werden können, da vielleicht ein Virus bzw. eine Malware unseren Private Key mitgelesen oder abgefangen hat.

Was uns nicht gefallen hat:


Der einzige Nachteil besteht darin, dass der Ledger Nano S nur 4 Apps bzw. Wallets gleichzeitig verwalten kann. Dies liegt an dem geringen Speicherplatz des Sicherheitsmodules. Man kann sich das nicht wie einen USB Stick mit reichlich Kapazität vorstellen. Mehr Speicher würde die Kosten deutlich anheben.

Man muss also beim Einrichten des Ledger Nano S, immer wieder Wallets löschen und neue installieren. Dadurch gehen aber keine Kryptowährungen verloren. Hast du 4 Kryptowährungen auf den Ledger Nano S gesendet, kannst du diese 4 Kryptowährungen (Wallets) löschen und 4 andere Wallets installieren. Brauchst du wieder eine andere Kryptowährung, musst du die Wallet dafür im Ledger Manager (sowas wie ein Appstore für den Ledger) herunterladen.

Ein wenig umständlich beim Befüllen und beim Umzug auf den Ledger Nano S. Dies war anfangs relativ nervenaufreibend. Später war uns das aber egal gewesen, da wir heute maximal 2 bis 3 Kryptowährungen benutzen, der Rest wird nicht angefasst.

Vorteile überwiegen die Nachteile


Es hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt. Diese Hardware Wallet ist sicher, leicht in der Handhabung und man kann wieder ruhig schlafen. Updates kommen auch regelmäßig raus - die Entwicklung ist noch lange nicht abgeschlossen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ledger Nano S.

Erfahrungen gemacht?

Hast du auch Erfahrungen mit dem Ledger Nano S gemacht? Lass uns mehr dazu in den Kommentaren wissen.

Offene Fragen?

Falls du Fragen hast, kannst du diese gerne als Kommentar stellen, wir helfen wo wir können!

War es hilfreich?
Teile es, um Freunde und Verwandte für eine dezentrale Zukunft fit zu machen.



Bildquellen:
© Ledger - Einige Bilder sind von ledgerwallet.com* zur Verfügung gestellt worden.
© Decentralbox.com
#126867794 - © dikobrazik / Fotolia.com (Fazit - Fotolia_126867794_XS)
#51488307 - © Torbz / Fotolia.com (Fazit - Fotolia_51488307_S)

Einige Links, mit * gekennzeichnet, sind Affiliat Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.