Marktforscher: Nächster Höchstwert vom BTC wird höher sein als je zuvor

Marktforscher Victor Dergunov ist der Meinung, dass jetzt der beste Zeitpunkt ist, um in den Bitcoin zu investieren. Angeblich sind 99,5% des potenziellen Marktes noch unerschlossen.

Der Marktforscher von SeekingAlpha, Victor Dergunov, schrieb, dass jetzt der beste Zeitpunkt ist, in Bitcoin einzusteigen. Nach einem 15-monatigen Bärenmarkt beginnt der Bitcoin erste Anzeichen einer Bodenbildung zu zeigen. Eine gewinnbringende Investition in BTC könnte in naher Zukunft bereits „zu spät“ sein.

Zum einen handelt der BTC/USD-Kurs heute über 40 Prozent höher als sein Jahrestief von Mitte Dezember. Deshalb sagt Dergunov, dass jetzt eine ausgezeichnete Zeit sein könnte, um seinen Bitcoin-Bestand weiter aufzubauen. Vor allem vor einer, wie er es nennt, „gewaltigen Rallye“ die folgen wird.

Victor Dergunov sagt:

Das ist höchstwahrscheinlich erst der Anfang von Bitcoins nächstem Bullenmarkt … Da Bitcoin jedoch immer beliebter wird, ist der Bullenmarkt immer deutlich höher als der vorherige.

99,5% des potenziellen Marktes sind noch unerschlossen

Wenn man sich den Langzeit-Chart von Bitcoin ansieht, kann man ein klares Muster von Bullenzyklen sehen, die sich in Bärenzyklen verwandeln und umgekehrt. Laut Dergunov kann man beobachten, dass in jeder Welle nach oben, das Allzeithoch des Bitcoins immer deutlich höher ist als bei der vorherigen Welle. Dies liegt daran, dass die Popularität von Bitcoin immer mehr an Fahrt und Momentum dazugewinnt.

Dergunov schrieb:

„Derzeit sind nur etwa 0,56% der potenziellen Nutzer mit Bitcoin konfrontiert, was bedeutet, dass fast 99,5% des potenziellen Marktes noch unerschlossen ist …

Bitcoins Marktkapitalisierung beträgt nur 90 Milliarden Dollar, und die gesamte Kryptowährung-Branche wird auf nur 180 Milliarden Dollar geschätzt, während die weltweite Fiat-Geldmenge rund 90,4 Billionen Dollar wert ist.“

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin und anderen virtuellen Währungen ist im Vergleich zu traditionellen Märkten immer noch ein Tropfen auf den heißen Stein. Dies gibt Bitcoin ein enormes Aufwärtspotenzial, zumal es sich um ein einzigartiges Asset handelt.


Nachrichtenquelle:
seekingalpha.com
bitcoinist.com

Bildquellen:
#213011829 – © XtravaganT / Fotolia.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein