McAfee bleibt bei seiner „1 BTC – 1 Millionen Dollar“ Wette und tadelt Donald Trump

McAfee bleibt trotz der aktuellen Kursbewegung nach unten entspannt, was seine Bitcoin-Preis-Vorhersage betrifft. Außerdem spricht er zu Donald Trump bezüglich Kryptowährungen.

Die Volatilität des Bitcoins geht weiter, denn der Preis fiel zum ersten Mal, seit dem 2. Juli, unter einen Wert von 10.000 $. Bis zum Wochenschluss hatte die Mutter aller Kryptowährungen 1.400 $ verloren und die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung fiel unter die wichtige 300 Milliarden Dollar-Marke.

Schütze deine Kryptos:
Mit dieser Edelstahlplatte kannst du deine Kryptos vor Feuer und Wasser schützen. Erfahre dazu alles in unserem Testbericht.

Doch anscheinend juckt das John McAfee nicht besonders. McAfee tadelte Investoren und Anleger, da diese sich nur auf die wöchentlichen Schwankungen konzentrieren. Er erinnerte die Anleger daran, sich der parabolische Bewegung des Bitcoin Preises, in den letzten Monaten, bewusst zu werden. Dieser geht stark nach oben und er ist weiterhin optimistisch, dass der Bitcoin-Preis bis Ende 2020 auf 1.000.000 USD steigt.

Er schrieb in einem Tweet:

Trotz seiner positiven Einstellung ist der aktuelle Rückgang angesichts der wachsenden politischen Spannungen um Bitcoin und andere Kryptowährungen ein wenig beunruhigend. Nachdem US-Präsident Donald Trump Kryptowährungen auf Twitter kritisiert hatte, sanken die Preise der digitalen Währungen.

Trump hatte erklärt, dass er Bitcoin und andere Kryptowährungen nicht mag, weil sie „Von kriminellen verwendet werden, kein Geld sind, deren Werte sehr volatil sind und auf dünner Luft basieren.“

John McAfee im Video: „Lieber Herr Trump…“

Mit einem Video auf Twitter antwortete John McAfee dem US-Präsidenten Donald Trump. Er argumentierte, dass die meisten disruptiven Technologien von Kriminellen verwendet werden. Solche Technologien haben das Leben der Menschen immer erheblich verbessert, leider auch der Kriminellen…

Schütze deine Kryptowährungen…
…mit dem NEUEN Ledger Nano X – Hier geht’s zum Testbericht

Als Beispiel nannte er die Erfindung des Telefons: „Das Telefon sorgte für ein brandneues Amerika mit sofortiger Kommunikation“ und half auch Kriminellen, diese Technologie zur Koordination krimineller Aktivitäten einzusetzen. McAfee behauptete dann, dass auch die Erfindung des Autos von Kriminellen eingesetzt wird, die Banken ausrauben wollen. Das Fluchtauto hilft ihnen nämlich dabei, mit den gestohlenen Geldern zu fliehen…

Auch das Internet hat die internationale Kriminalität gefördert. Die Vorschriften und Regulationen, so McAfee weiter, werden von den Kriminellen, die sie zu stoppen versuchen, gebrochen und ignoriert und verletzen als solche „nur die Menschen, die sich an das Gesetz halten“. Er beendete sein Video mit „Bitte, Sir, holen Sie sich einen richtigen Überblick…“


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Titan-Platte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.


Nachrichtenquelle:
coindesk.com
thenextweb.com

Bildquellen:
#186133910 – © peterschreiber.media / stock.adobe.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein