Microsoft Excel: Bitcoin als Währung aufgenommen

Ein aufmerksamer Reddit-Benutzer hat bemerkt, dass Microsofts Excel nun Bitcoin (BTC) als Währung anzeigt.

Es ist kein Geheimnis, dass Microsoft viel auf die Blockchain-Technologie setzt. Die aufkommende Technologie wird zunehmend in die Cloud-Plattform des Technologieriesen „Azure“ integriert.

Mit seinem vollständig verwalteten Blockchain-Service ermöglicht Microsoft den Unternehmen, Anwendungen auf Basis ihrer blockchainbasierten Systeme zu entwickeln.

Schütze deine Bitcoins:
Testbericht zum Cryptosteel – Die Edelstahlplatte für deinen Seed.

Ein Reddit-Benutzer entdeckte vor kurzem, dass die Akzeptanz von Bitcoin durch das Unternehmen einen Schritt weiter ging. Der Unicode der Kryptowährung wird in „Microsoft Excel“ als Währung aufgelistet.Das bedeutet, dass Benutzer in dem beliebten Tabellenkalkulations-Programm das Bitcoin-Symbol hinzufügen und verwenden können, um Finanzdaten zu erfassen oder zu verbuchen.

Da Microsoft Excel für Windows, macOS, Android und iOS entwickelt hat, bedeutet dies, dass diese Option für so ziemlich jeden verfügbar ist, der einen Computer oder ein Smartphone benutzt.

Schütze deine Kryptos:
Mit dieser Edelstahlplatte kannst du deine Kryptos vor Feuer und Wasser schützen. Erfahre dazu alles in unserem Testbericht.

Die Einbindung von Bitcoin im Excel-Programm gibt der Kryptowährung eine große Präsenz in der Mainstream-Software. Dieser Schritt von Microsoft zeigt Vertrauen zum Bitcoin und erweckt vielleicht sogar ein gewisses Interesse an der digitalen Währung.


Nachrichtenquelle:
beincrypto.com
cryptonews.com

Bildquellen:
#242093900 – © 200degrees / Fotolia.com – Titelbild
New currency options at Microsoft excel – © thepowerx / reddit.com – Bild von Excel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein