Neo Wallet erstellen – Tutorial

 neo wallet erstellen; neo wallet; neo wallet anleitung; neo paper wallet; neo wallet tutorial 
Erfahre in diesem Tutorial, wie du schnell und einfach eine Neo Wallet erstellen kannst

Neo Wallet erstellen

 

Du möchtest wissen, wie du dir eine NEO Wallet erstellen kannst? Erfahre in diesem Tutorial, wie du dir eine NEO Wallet erstellen kannst.

Auch eine Paper Wallet kannst du mit diesem Tutorial erstellen. Das Tutorial ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Webwallet

Die Webwallet wird auf der offiziellen NEO Website für die Aufbewahrung von NEO empfohlen. Diese findest du im Download Bereich auf der NEO Website.

Keystore Datei

Falls du dir eine Wallet auf NEO Tracker erstellt, erhälst du einen Keystore File. Mit einem Passwort, das du selber auswählst, kannst du dich jederzeit in deine NEO Wallet einloggen.

Paper Wallet möglich

Erstelle dir in wenigen Minuten eine Paper Wallet, mit der du deine NEO offline lagern kannst. Damit sind deine NEO sicher gegen einen Online Diebstahl.

Claime GAS

Wenn du NEO auf dieser Wallet aufbewahrst, erzeugst du automatisch GAS. Diese ist der Treibstoff für die NEO Blockchain und besitzt seinen eigenen Wert und Kursverlauf.

 

1. Öffne Neotracker.io

Navigiere auf die offizielle Website von Neotracker.
Verwende dazu den blauen Button oben.
 
 

2. Klicke auf New Wallet

Es stehen 3 Buttons zur Auswahl.
Klicke den ersten, auf dem NEW WALLET steht.
 
 

3. Passwort eingeben

Nun gib ein Passwort ein, das du dir am besten merken kannst. DecentralBox empfiehlt das Passwort auf einen Zettel aufzuschreiben und sicher aufzubewahren. Schütze dieses Passwort wie deinen Schatz. Du kannst bei einem Verlust des Passwortes nicht mehr auf deine NEO zugreifen. Wähle es mit Bedacht. Schütze es außerdem gegen Wasserschäden und gegen Feuer. Vertraust du jemanden sehr? Dann bewahre eine Kopie des Passwortes bei der Person auf. Ohne der jeweiligen Datei, die du im nächsten Schritt downloadest, ist dieses Passwort nutzlos.
 
 

4. Download Keystore

Nun lade dir deine dazugehörige Keystore Datei herunter. Dazu musst du auf Download Keystore klicken. Du findest die Datei nun in deinem Download Ordner. Speichere die Datei am besten sofort auf einem USB-Stick ab und lösche sie von deinem Computer. Am besten kopierst du die Datei noch zusätzlich auf zwei bzw. drei USB-Sticks. Sicher ist sicher.
 
 

5a. Private Key aufschreiben

In diesem Schritt solltest du dir deinen Private Key aufschreiben. Mit diesem Private Key kannst du auch ohne Datei und Passwort auf deine NEO zugreifen. Dieser Private Key ist deine Versicherung, falls du dein Passwort vergisst oder deine Datei verloren geht.

Du erstellst mit diesem Schritt deine eigene Paper Wallet.

Der Private Key ist absolut sicher aufzubewahren. Schütze den Private Key vor Wasser und Feuer, falls du ihn auf einen Zettel aufschreibst. Wenn du jemanden sehr vertraust, lagere den Private Key als Kopie bei dieser Person. Sei dir aber bewusst, dass derjenige kompletten Zugriff auf dein Geld hat. Du könntest deine Paper Wallet auch in einem Tresor / Schließfach aufbewahren oder den Zettel mit dem Private Key wasserdicht irgendwo im Garten vergraben. Es ist dein persönlicher Schatz, behandle den Private Key so, als wäre es eines Tages deine Lebensversicherung.

 
 

5b. Private Key ausdrucken

Du kannst deinen Private Key auch ausdrucken. Jedoch musst du selber wissen, inwieweit das sinnvoll ist, deinen Private Key online durch den Drucker zu jagen. Falls du die Möglichkeit hast deinen Drucker offline zu benutzen, kannst du dir eine fertige Paper Wallet ausdrucken. Falls du Online bist, würde ich dir raten, ihn händisch aufzuschreiben.

 
 

6. Du bist nun eingeloggt

Nachdem du auf Countinue geklickt hast, bist du in deiner Wallet eingeloggt. Du siehst nun deine eigene Wallet.

In der Sektion Wallet kannst du folgendes sehen:

NEO - Menge die du besitzt
GAS - Menge die du besitzt

Wenn du NEO in deiner Wallet lagerst, claimst du GAS. Diese kannst du immer wieder erhalten indem du CLAIM GAS klickst. Wie viel GAS dir zusteht, kannst du auf NEOtoGAS errechnen lassen.


In der Sektion Transfer kannst du folgendes tun:

Kopiere hier die Wallet Adresse rein, an die du NEO versenden möchtest. Direkt darunter musst du die Menge eingeben die du bereit bist zu versenden. Achte darauf, dass du nur ganze Zahlen eingibst. Du kannst NEO nicht teilen in 0.3 NEO oder in 1.4 NEO. Alles was nach der Kommastelle kommt, geht verloren.


In der Sektion Details ist folgendes möglich:

Wallet Adresse - Sende auf diese Adresse deine NEO
Keystore Datei - Erneut zum Herunterladen
Private Key - Sichtbar machen oder ausdrucken


 
 

7. Wallet ausloggen & einloggen

Alles erledigt? Vergiss dich nicht auszuloggen:

• Klicke auf MENU
• Drücke Close Wallet.


Du möchtest dich wieder einloggen? Nichts leichter als das:

• Drück auf OPEN WALLET
• Klicke Keystore File (UTC / JSON) an
• Wähle deine Wallet-Datei aus
• Gib das Passwort ein
UNLOCK - Entsperre deine Wallet


Du kannst dich auch mit deinem Private Key einloggen:

• Drück auf OPEN WALLET
• Klicke Private Key
• Gib deinen Private Key ein
UNLOCK - Entsperre deine Wallet

 
 

8. Kontostand einsehen

Wenn du sehen möchtest ob deine NEO auf deiner Wallet angekommen sind oder wie viel GAS du schon verdient hast, musst du dich nicht unbedingt einloggen. Auf Neotracker.io kannst du die NEO Blockchain sehen. Kopiere dazu deine Wallet Adresse oben in die Suchleiste rein. Dazu einfach auf die Lupe klicken.

Der Link dazu wäre folgender:
https://neotracker.io/address/HierDeineWalletAdresseReinKopieren
Lege diesen Link auf deine Lesezeichen Leiste, um stets dein NEO Kontostand sehen zu können.

Wenn du deine Wallet Adresse neu erstellst hast und du nach dem Public Key suchst, wird eine Fehler Meldung erscheinen die wie folgt aussieht:
Sorry, that page was not found. Try going back to where you were or heading to the home page.
Deine Wallet ist bereits erstellt, diese braucht nur eine Zeit, bis sie in der NEO Blockchain erfasst wird.
In ein paar Stunden bis maximal einer Nacht, ist sie auffindbar.
 
 
NEO Tracker ist nicht offiziell von NEO entwickelt worden. Bei Problemen oder Fragen musst du die entsprechenden Entwickler für technische Unterstützung kontaktieren.

Entwickler: neotracker
Sprache: English
Browsers: Chrome/Edge

Du kannst auch von Neo.org/download auf Neotracker gelangen. Dort gibt es auch weitere Wallets.
 
 
Du solltest sicher gehen, dass auf deinem Rechner keine Viren, Malware, Keylogger oder sonstiges zu finden sind. Es wird empfohlen eine Wallet auf einem frisch aufgesetzten PC zu erstellen. Dieser schützt dich vor Zugriff von Dritten auf deine Wallet. Falls du deinen Private Key im Offline-Zustand in die Zwischenablage kopiert hast, solltest du deine Zwischenablage leeren bevor du Online gehst.
Dazu CMD (Win + R) starten und echo off | clip reinkopieren und ausführen.
 
 

War es hilfreich?
Teile es, um Freunde und Verwandte für eine dezentrale Zukunft fit zu machen.

 


Bildquellen:
Screenshots von Neotracker.io

6 Kommentare

  1. Ali sagt:

    Hallo,

    beim verschicken von einem NEO bekomme ich immer die Meldung: Transfer failed to send 1 NEO to address: xyz

    Error: Unknown error.

    Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    • Decentralbox sagt:

      Hallo Ali,

      wir haben das jetzt auch probiert, ob bei uns der selbe Fehler kommt. Und ja, nicht nur bei uns, auch bei vielen Bekannten kommt dieses Problem. Wir schreiben nun den Admins. Sobald wir mehr wissen, geben wir dir natürlich sofort bescheid.

      //UPDATE//
      So, laut den Admins haben diese gerade Probleme. Sie spielen ein Update auf. Sollte in 2 – 3 Tagen wieder funktionieren.. Hoffe das hilft dir weiter 🙂

      Liebe Grüße
      Decentralbox

  2. ethan sagt:

    hallo freunde, ich habe ein problem. ich habe zuerst neo gui runtergeladen.Bevor ich eine desktopwallet hatte habe ich die coins an eine adresse auf meinem laptop geschickt das ich generiert habe(mit der neo gui exe-datei) wenn ich im neotracker meine adresse eingebe sehe ich wie gas geclaimt wird. wie bekomme ich nun die neo in (m)eine desktopwallet? vielen dank im voraus.

    • Decentralbox sagt:

      Hallo Ethan 🙂

      Deine Neo liegen immer auf der Blockchain, eine Wallet zeigt nur auf den Wert, der in der Blockchain eingetragen ist.
      Du schreibst, du hast sie auf eine Adresse auf deinem Laptop geschickt, die du mit der NEO GUI exe datei erstellt hast, diese ist ja bereits die Desktop Wallet, oder irren wir uns? (Grafische Benutzeroberfläche oder auch grafische Benutzerschnittstelle (Abk. GUI von englisch Graphical User Interface)

      Es kann sein, das du deine GUI updaten musst, falls du Schwierigkeiten hast, deine Balance anzeigen zu lassen. Oder du musst die Blockchain fertig synchronisieren (meistens links unten zu sehen). Dannach sollte man die NEO Balance sehen können können.

      Solange du außerdem den Private Key zu deiner Neo Adresse hast, oder die .db3 Datei, kann nichts passieren! Wie du schreibst, siehst du auf NEOTRACKER wie deine Gas geclaimed werden. Gas claiming funktioniert nur, wenn du NEO auf der Adresse hast. Das beruhigt uns mal.

      Falls die NEO GUI weiterhin Schwierigkeiten bereitet, kannst du dich ganz einfach, wie in diesem Tutorial beschrieben, auf neotracker.io einloggen. Bei Punkt 7 im Tutorial verwendest du statt der .keystore Datei deinen Privatekey oder die Neo GUI .db3 Datei.

      Eine ausführliche Information zu der NEO Gui.exe findestet du außerdem hier: http://docs.neo.org/de-de/node/gui.html

      Liebe Grüße
      Decentralbox.com

  3. Andy sagt:

    Hallo, seit einer Woche funktioniert “ Claim Gas“ nicht mehr.

    • Decentralbox sagt:

      Hallo Andy.

      Haben uns soeben schlau gemacht, was da los ist.
      Falls du Neotracker.io benutzt, kann es daran liegen, dass diese technische Probleme haben zurzeit.

      In einer Facebook Meldung schrieb Neotracker:
      Update on GAS claiming: We’re close to resolving the issue and should have a fix out by early morning.

      Sollte bald wieder wie gewohnt funktionieren.

      Happy Claiming
      Decentralbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.