Deutsche Bank: Kryptos könnten bis 2030 das Bargeld ersetzen

Eine Studie der Deutschen Bank beschreibt das Potenzial von Bitcoin und anderen Kryptowährungen. Demnach wird Krypto das Fiatgeld bis 2030 ersetzen.

Whale-Alarm: Bitcoin im Wert von 318 Mio. Dollar an unbekannte Wallet geschickt

Am frühen Mittwochmorgen wurden 43.564 BTC, was zu aktuellen Preisen mehr als 318 Millionen Dollar wert ist, von Bittrex auf eine unbekannte Wallet verschoben.

Andreas Antonopoulos: Niemand verbietet mir Kryptowährungen!

Der Finanzsoftware-Riese „Intuit“ hat das Konto des beliebten Bitcoin-Anhängers, Andreas Antonopoulos, aufgrund seiner Krypto-Ambitionen, gesperrt.

Litecoin Foundation startet Crowdfunding, um private Transaktionen zu ermöglichen

Die Litecoin Foundation hat eine speziellen Fonds eingerichtet, um die laufende Entwicklung von Datenschutzmaßnahmen für Litecoin zu unterstützen.

Ripple gibt XRP im Wert von 225 Millionen Dollar frei

Die Firma hinter XRP hat vor kurzem weitere 1 Mrd. XRP-Token im Wert von 225 Mio. Dollar freigegeben, aber anscheinend keine Interessenten dafür gefunden.

Mehr als 11,5 Millionen Bitcoins schlummern seit über einem Jahr

Die Hälfte des gesamten Bitcoin-Bestandes wurde ein ganzes Jahr lang nicht bewegt oder gehandelt und das trotz einer Preiserhöhung von 85%.

Altcoins Apokalypse? Immer mehr Kryptos sterben

Der Krypto-Hype von 2017 gehört der Vergangenheit an. Zwei Jahre sind nun vergangen und für die meisten Kryptowährungen sieht es alles andere als rosig aus.

Analyst erklärt, warum der Bitcoin-Preis bis 2020 auf 2.020 USD fallen könnte

Ein Analyst sagt, dass der Bitcoin in einen Bereich von $2.000 bis $3.000 abstürzen könnte, wenn die Miner verkaufen.

Wall Street versteht noch immer nicht, wofür Bitcoin verwendet werden kann

Obwohl es sich um eines der meistdiskutierten Themen der letzten Jahre handelt, kann die Wall Street den Nutzen von Bitcoin immer noch nicht nachvollziehen.

Die Krypto-Branche jetzt zu verlassen ist wie 2003 Aktien von Amazon zu verkaufen

Jetzt das Handtuch zu werfen ist vergleichbar mit dem Verkauf von Alibaba und anderen Internet-Startups in den Jahren 2000-2003, so ein Partner der Spartan Group.

Anzeige

Meistgelesen

Must Have

Empfohlene News