Bitcoin Ransomware Opfer rächt sich an seinen Hackern

Dem Opfer eines Bitcoin-Ransomware-Programms gelang es, sich an seinen Angreifern zu rächen, indem er ihre Entschlüsselungsdatenbank hackte.

Bank of America meldet Patent-Sicherheitssystem für Krypto-Wallet an

Die Bank of America versucht, ein Sicherheitssystem für digitale Geldbörsen zu patentieren, das verschiedenen Benutzern unterschiedliche Zugriffsrechte auf die gelagerten Gelder bietet.

Österreichische Staatsdruckerei führt Krypto-Cold-Wallet ein

Die Österreichische Staatsdruckerei hat "Chainlock" - eine kartenbasierte Cold-Wallet für Kryptowährungen - auf den Markt gebracht.

Samsung investiert 2,6 Mio Euro in den Hardware-Wallet Hersteller Ledger

Samsung ist scheinbar überzeugt von dem französischen Krypto-Wallet Hersteller Ledger und investiert gleich 2,9 Millionen Dollar in das Krypto-Unternehmen.

Ein Dieb hat schwache Private Keys erraten und 45.000 ETH gestohlen

Laut einem Bericht hat ein Blockchain-Bandit fast 45.000 Ether (ETH) angehäuft, indem er schwache Private Keys erfolgreich "erraten" hat.

Coinomi meldet sich zu Wort bezüglich kritischer Sicherheitslücke

Coinomi äußert sich zu den jüngsten Geschehnissen bezüglich der Rechtschreibprüfung, die angeblich den Seed der Coinomi-Desktop-App an Google weitersendet.

Kritische Sicherheitslücke bei der Coinomi Wallet? User verliert 70.000 USD

Ein User bemerkte eine Sicherheitsschwachstelle in Coinomi, wo der eingegebene Seed an Dritte weitergegeben wurde. Dies kostete ihn fast 70.000 US-Dollar.

Ledger Live App endlich für iOS und Android Smartphones verfügbar!

Der französische Hersteller von Krypto-Hardware Wallets „Ledger“ veröffentlichte gestern eine spezielle mobile App für einige seiner Produkte.

Ledger Nano X: User äußern Sicherheitsbedenken gegenüber der neuen Hardware-Wallet

Nach der Ankündigung von Ledger Nano X, zeigt sich die Krypto-Community kritisch gegenüber der neuen Bluetooth-Funktion und der größeren Speicherkapazität.

New York gründet weltweit erste Krypto-Task Force

New York startet offiziell eine Sondereinheit für Kryptowährungen, diese wird für die Erforschung von krytpospezifischen Fragen und Problemen verwendet.

Anzeige

Meistgelesen

Must Have

Empfohlene News