Poloniex Tutorial

Hier findest du ein ausführliches Tutorial zu Poloniex, einer beliebten Kryptobörse.

Erfahre in diesem Tutorial, wie du auf der Kryptobörse Poloniex los legen kannst. Falls du noch nie auf einer Tauschbörse gehandelt hast, solltest du dieses Tutorial Schritt für Schritt durchgehen, um keine Fehler zu machen.

Poloniex vorgestellt


Poloniex ist eine Exchange aus den Vereinigten Staaten. Hier kannst du Kryptowährungen gegen andere Kryptowährungen tauschen. Im Jahr 2015 hat Poloniex eine wunderschöne und übersichtliche Neugestaltung der Benutzeroberfläche erhalten.Offizielle Website

Wir stellen dir hier die Börse Poloniex vor.

Anmeldung


Als Erstes müssen wir uns auf Poloniex anmelden und unseren Account mit der 2FA-Funktion vor Kriminellen schützen.

#1 Auf Poloniex registrieren

Hier kannst du dich auf der Exchange Poloniex registrieren.
  • Öffne die Tauschbörse Poloniex, um dich zu registrieren.
  • Klicke auf Create your Account.
  • Gib deine Benutzerdaten ein.
  • Du erhältst dann eine Bestätigungsmail.
  • Klicke auf den Link in der Bestätigungsmail. Es öffnet sich Poloniex.
  • Du kannst dich nun mit deinen Login Daten einloggen.

#2 Aktiviere 2FA – (2-Faktor Authentifizierung)

Nun müssen wir den registrierten Account vor fremden Zugriffen schützen. Dies funktioniert mit der 2-Faktor Authentifizierung:

  1. Faktor = dein sicheres Passwort
  2. Faktor = dein Smartphone (in diesem Fall)

Klicke oben rechts auf den Schraubenschlüssel im Poloniex Menü. Dort findest du die Einstellung TWO-FACTOR AUTHENTICATION:

Aktiviere bitte die 2FA - (2-Faktor Authentifizierung), um deinen Account zu schützen.

Nach dem Klick auf den Button TWO-FACTOR AUTHENTICATION, gelangst du auf eine neue Seite von Poloniex. Dort wirst du sehen, dass 2FA DISABLED ist. Um die 2FA Funktion zu aktivieren, solltest du diese 4 Schritte befolgen:

Auf dieser Seite kannst du 2FA aktivieren.
  1. Schreibe dir zuerst deinen 16-Digit Key auf! Geht dein Smartphone kaputt oder verlierst du es, kannst du die 2FA Funktion nur mit diesem 16-Digit Key deaktivieren. Hierdurch können wir im Notfall auch ohne Smartphone einsteigen.
  2. Installiere dir die App Authy oder Google Authenticator.
    • Richte die App deiner Wahl ein.
    • Anschließend scanne mit der App den QR-Code in deinem Browser.
    • Du erhältst nun jede Minute eine neue einzigartige 6-stellige Nummer. Die Nummer sieht nur der Besitzer des Smartphones. Die 6-stellige Nummer ist ohne deinem Poloniex Passwort nutzlos.
  3. Gib in diesem Feld dein Poloniex Passwort ein. Tippe hier auch den 6-stelligen Code ein, der in der aktuellen Minute gültig ist. Vergiss nicht unten das Häkchen zu setzen, womit du bestätigst, dass du dir deinen 16-Digit Key notiert hast!
  4. Klicke Enable 2FA, um die TWO-FACTOR AUTHENTICATION zu aktivieren. Somit sollte nun folgendes zu lesen sein:
Wenn du diesen Text siehst, hast du erfolgreich deinen 2FA eingerichtet.

Wenn alles geklappt hat, bist du offiziell auf der Tauschbörse von Poloniex registriert und hast zusätzlich noch deinen Account mit 2FA abgesichert. Logge dich erneut mit dem 2FA ein, um auf Poloniex zu gelangen. Im nächsten Kapitel erfährst du mehr über die Startseite von Poloniex und erhältst so eine Übersicht von der Kryptobörse.

Oberfläche von Poloniex erklärt


Um dir einen besseren Einblick zu gewähren, zeigen wir dir in Kapitel 2, wie die Tauschbörse Poloniex nach dem Einloggen aussieht. Nach dem Login, bist du direkt auf der Startseite von Poloniex, diese werden wir in drei Abschnitten erklären.

#1 Das obere Drittel der Startseite

Hier siehst du das obere Drittel der Tauschbörse Poloniex.

Diagramm

Im oberen Drittel auf Poloniex sehen wir ein großes Diagramm. So eines brauchen wir, um einen guten Überblick von den schwankenden Kursen der Kryptowährungen zu erhalten.

Liste aller Kryptowährungen

Rechts vom Diagramm siehst du die Tabelle mit den Kryptowährungen, die auf Poloniex verfügbar sind. Es werden laufend neue hinzugefügt und alte uninteressante Kryptowährungen von der Liste genommen. Mit einem Klick auf eine Kryptowährung, kannst du den Kurs der jeweiligen Kryptowährung sehen und diese später auch kaufen oder verkaufen.

#2 Das mittlere Drittel der Startseite

Das ist der zweite Teil der Oberfläche von Poloniex. Als Anfänger verliert man hier schnell die Übersicht.

Buy Order – Kaufe hier Kryptowährungen.
Sell Order – Verkaufe hier Kryptowährungen.
Stop Limit Order – Setzte eine Stop-Limit Order.
Trollbox – Hier kannst du mit anderen Altcoin Tradern reden.
Notices – In diesem Berreich werden wichtige Ankündigungen zu der Tauschbörse Poloniex veröffentlicht.

#3 Das untere Drittel der Startseite

MARKET DEPTH

Die Markttiefe stellt alle BUY ORDERS und alle SELL ORDERS visuell dar. Sie ist sozusagen die gesamte Auswahl der Aufträge, die zu jedem Zeitpunkt im Orderbuch der Börse gespeichert sind.

TRADE HISTORY

Unter TRADE HISTORY sehen wir, ob gerade Trader dabei sind zu investieren oder zu verkaufen. Wir können somit sehr grob einschätzen, ob der Markt eher bullisch oder bärisch ist.

MY OPEN ORDERS

Unter MY OPEN ORDERS kannst du deine offenen, noch anstehenden Verkäufe sehen. Du hast beispielsweise 1 Bitcoin und hast das Gefühl, dass der Kurs in Kürze auf 2000 Euro steigen wird. Also setzt du eine Sell-Order „1 Btc verkaufen bei 2000 €“.

Diese Sell Order wird hier nun aufgelistet, bis diese Order verkauft ist. Wenn du schläfst und der Bitcoin steigt über Nacht auf die gesetzte Marke, wird automatisch dein Bitcoin verkauft. Dadurch verschwindet er aus der MY OPEN ORDER History. Willst du nicht, dass so etwas passiert, kannst du natürlich den Bitcoin aus MY OPEN ORDERS rausnehmen.

Exchange, Margin Trading & Lending


Immer wieder bekommen wir die Frage, wozu es auf Kryptobörsen, vor allem auf Poloniex, drei verschiedene Bereiche gibt. Wir erklären dir in einfachen Worten für welchen Zweck du Exchange, Margin Trading und Lending brauchst.

Exchange

Hier siehst du die mobile Ansicht von Poloniex. Wir sind im Bereich "Exchange".

Das ist der Bereich, in welchem du mit Kryptowährungen handeln kannst. Du kannst mit Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum andere Altcoins kaufen. Du kannst hier auch deine Kryptowährungen verkaufen.

Für diejenigen, die etwas mehr Zeit besitzen:

Krypto Trading kann sich schnell zu einem Hobby entwickeln. Wenn du deine erste Kryptowährung verkaufst, nachdem ihr Wert um ein paar Prozente gestiegen ist, hast du offiziell das erste Mal „Altcoin Trading“ betrieben. Alle Kryptowährungen schwanken täglich um einige Prozente. Wenn du Zeit hast, kannst du davon profitieren. Machst du alles richtig, kannst du dein Kapital eventuell sogar erhöhen. Vergiss aber nicht, dass der Kurs auch nach unten gehen kann.

Für diejenigen, die weniger Zeit besitzen:

Du kannst in gute Kryptowährungen, mit einem guten Konzept investieren, indem du Trends und Geschehnisse der jeweiligen Kryptowährungen verfolgst. Zum richtigen Zeitpunkt solltest du dann zuschlagen. Vergiss nicht vor dem Kauf eines Altcoins, dich über diesen schlau zu machen. Es bringt nichts in einen Altcoin zu investieren, nur weil sein Kurs gerade am Steigen ist. Informiere dich vor dem Kauf einer Kryptowährung genau!

Es ist nicht selten, dass eine Kryptowährung monatelang keine erwähnenswerten Kursveränderungen zeigt. Aber es kann ganz schnell gehen. Ein Medienbericht oder ein ausschlaggebendes Ereignis und die Nachfrage nach einer Kryptowährung kann schnell steigen. Mit 10 € konnte man zur Anfangszeit vom Bitcoin mehrere tausend Bitcoins kaufen. Das wären bei einem Kurspreis von 1000 € mehrere Millionen Euro. Du kannst vielleicht erahnen, mit einem kleinen Investment ist in der Welt der Kryptowährungen sehr vieles möglich. Jemand der wenig Zeit hat, kann also einen Altcoin für mehrere Monate oder Jahre halten. Sei dir aber immer bewusst, dass es sich auch in die gegengesetzte Richtung entwickeln kann.

Margin Trading

Der Bereich Margin Trading ist eher für Fortgeschrittene User.

Hier kannst du mit einer Fremdfinanzierung traden. Mit anderen Worten ist Margin Trading bekannt als Trading mit Hebel. Das bedeutet, du leihst dir Altcoins von der Börse aus. Mit dieser Art des Tradings versucht man von kleinen Kursschwankungen profitieren zu können. Nicht jeder Tag an der Börse bringt hohe Kursveränderungen mit sich. Für solche Tage kann man sich Altcoins ausleihen, um auch aus kleinen Kursbewegungen bedeutsamen Gewinn zu realisieren.

Um dir Kapital von der Börse ausborgen zu können, musst du Zinsen zahlen. Diese Art von Spekulation an der Altcoin Börse ist ausschließlich für besonders fortgeschrittene Trader gedacht. Schließlich ist das Risiko hier deutlich höher, da man fremdes Kapital verspekulieren kann. Ein gewisses Maß an Risiko gibt es immer beim Altcoin Trading. Vor allem beim Trading mit Hebel, ist dieses Risiko besonders hoch. Bitte Vorsicht!

Im Menüpunkt MARGIN TRADING kannst du mit Fremdfinanzierung Traden. Achtung, nur für Fortgeschrittene!

Lending

Hier kannst du Kryptowährungen verleihen und ausborgen.

Wenn dir Trading keinen Spaß machen sollte oder du weniger Risiko eingehen willst, kannst du immer noch deine Bitcoins oder Altcoins der Börse für 2-60 Tage zur Verfügung stellen. Auf diese Weise kassierst du erstaunlich hohe Zinsen pro Tag, da die Nachfrage nach Bitcoins und Altcoins enorm hoch ist. Dies ist eine gute und lukrative Möglichkeit mit Nichtstun sein Kapital zu erhöhen.

In der Regel bekommst du einen Tagesgeldzinssatz von 0.0100%. An guten Tagen kannst du schon mal 2.5000% bis 5.0000% verlangen. Das kommt ganz auf Angebot und Nachfrage der jeweiligen Kryptowährung an. Außerdem bekommst du nach den 2-60 Tagen deine Bitcoins/Altcoins zurück, plus den Zinsen, die du erwirtschaftet hast. Dadurch Kapital zu verlieren ist in der Regel nicht möglich. Es könnte aber vorkommen, dass eine Börse Insolvenz geht und aus diesem Grund dein hergeborgtes Kapital nicht mehr ausbezahlen kann. Diesem Worst-Case-Szenario solltest du dir immer bewusst sein.

Im Grunde genommen ist der Menüpunkt Lending weniger risikoreich, als der Bereich Exchange oder Margin Trading.

Im Menüpunkt LENDING kannst du deine Altcoins und Bitcoins der Börse zur Verfügung stellen und kassierst so Zinsen. Mit weniger Risiko.

Navigation & Menü erklärt


In diesem Kapitel wird dir das Menü von der Tauschbörse Poloniex erklärt. Wir beginnen von ganz rechts in der Menü und lernen Schritt für Schritt die einzelnen Punkte kennen.

Wir erklären dir nun die Navigation bzw. Menüführung von Poloniex.

Glocken-Zeichen

Hier findest du wichtige Ankündigungen, beispielsweise wenn sich etwas an den Nutzungsbedingungen verändert.

Mond-Zeichen

Du kannst die Benutzeroberfläche von Poloniex auf eine dunklere Farbe stellen, falls dir die helle Farbe nachts nicht zusagt.

Benutzer-Zeichen

  • My Profile – In diesem Menüpunkt kannst du dein Profil verifizieren (falls du 25.000 Dollar oder mehr auszahlen möchtest)
  • Linked Account – Hier kannst du weitere Profile anmelden, wenn du mehrere Konten über dieselbe IP-Adresse benutzt.

Schraubenschlüssel-Zeichen

  • Two-Factor Authentication – Aktiviere und deaktiviere hier die 2FA Funktion deines Accounts.
  • API Keys – Erstelle einen API Key für deinen Account.
  • Trading Tier Status – Deinen Trading Tier Status kannst du in diesem Menüpunkt sehen.
  • Login History – Sieh deine gesamte Login History.
  • Change Password – Ändere hier das Passwort deines Benutzers.
  • Logout – Logge deinen Benutzer immer aus, wenn du fertig mit dem Handel von Kryptowährungen bist.

Orders

  • My Open Orders – In diesem Menüpunkt kannst du deine offenen Aufträge sehen. Diese erscheinen, falls du eine offene Sell oder Buy Order laufen hast.
  • My Trade History & Analysis – Hier siehst du um welchen Wert du einen Altcoin gekauft und verkauft hast. Außerdem kannst du den Namen eines Altcoins eingeben um nachzusehen, wie viel Gewinn oder Verlust du mit dem Traden dieser Kryptowährung gemacht hast.

Balances

  • Transfer Balances – Schicke zwischen Exchange, Margin Trading und Lending deine Bitcoins und Altcoins hin und her.
  • Deposits & Withdrawals – Einzahlung und Auszahlung von Bitcoins und Altcoins können hier getätigt werden.
  • History – Hier siehst du den Verlauf deiner Ein- und Auszahlungen auf deinem Börsen Account.

Kryptowährungen auf Poloniex einzahlen


Du möchtest Bitcoins oder andere Kryptowährungen auf die Altcoin Börse Poloniex senden, um damit zu traden? In diesem Kapitel lernst du, wie du Bitcoins oder Altcoins an die Tauschbörse Börse Poloniex senden kannst.

Befolge diese Schritte um Geld auf Poloniex einzahlen zu können.
    • Klicke im Hauptmenü auf Balances.
    • Nun klicke auf das Untermenü Deposits & Withdrawals.
    • Suche nach bitcoin, damit du die Kryptowährung Bitcoin gleich findest.
    • Du kannst auch andere Altcoins einzahlen, wenn du welche besitzt.
    • Drücke auf Deposit, um eine Einzahlung zu tätigen.
    • Es wird eine Warnung angezeigt die wie folgt aussieht:
      IMPORTANT: Send only BTC to this deposit address. Sending any other currency to this address may result in the loss of your deposit.
    • Wenn du die Warnung gelesen und verstanden hast, klicke:
      Got it. Show me the Deposit Address„.
    • Schicke nun deine Bitcoin auf die Empfangsadresse, die dir angezeigt wird.

Unter dem Menüpunkt History kannst du sehen, ob du gerade dabei bist die Bitcoins oder Altcoins, die du verschickt hast, zu empfangen. Bitcoin Transaktionen dauern in der Regel zwischen 10 und 60 Minuten.

Wo sehe ich meinen Kontostand / Balance?


In diesem Kapitel erfährst du, wo du dein Gesamtguthaben auf der Tauschbörse Poloniex sehen kannst. Du wirst einsehen können, wie viel deine gesamten Bitcoins und Altcoins momentan zusammen wert sind. Angezeigt wird dir dein ganzes Kapital in Bitcoins.

Klicke hier um zu sehen, wie viele Kryptowährungen du auf Poloniex hast.
  • Drücke dazu im Hauptmenü auf Balances.
  • Klicke nun im Untermenü auf Deposits & Withdrawals.

Auf dieser Seite siehst du dann welche Altcoins du besitzt und wie viel sie momentan als Dollar oder Bitcoin wert sind.

Hier siehst du in Bitcoin zusammengefasst, wie viele Kryptowährungen du hast.

Basics zum Diagramm


Um das Diagramm auf Poloniex zu finden, musst du entweder auf Exchange oder Margin Trading klicken. Wähle dann rechts die Kryptowährung deiner Wahl aus, um das Diagramm zum jeweiligen Altcoin zu sehen.

Wir erklären dir hier das Diagramm, welches du auf vielen Kryptowährungs Börsen finden wirst.

#1 Name des Altcoins

Wir sehen hier den Namen des Altcoins. In diesem Fall haben wir Monero ausgewählt. Außerdem lesen wir heraus, dass das Diagramm vom Exchange ist und nicht vom Margin Trading. Hier werden Monero gegen Bitcoins gehandelt (XMR/BTC).

#2 Info zum Altcoin

  • Last Price: Letzter Preis (in BTC) um den der Altcoin gekauft wurde.
  • Change: Die Veränderung des Volumens in den letzten 24 Stunden.
  • High: Der höchste Preis in den letzen 24 Stunden.
  • Low: Der niedrigste Preis in den letzten 24 Stunden.
  • Volume: Das Volumen von den letzten 24 Stunden.

#3 Einstellungen vom Diagramm

Hier hast du zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten für das Diagramm.

Du hast auch weitere Einstellmöglichkeiten für das Diagramm auf dieser Bitcoinbörse

#4 Zoom

Auf dem Beispielfoto ist 24h ausgewählt, das bedeutet wir sehen die Candlesticks der letzten 24 Stunden. Möglich sind 6 Stunden, 24 Stunden, 2 Tage, 4 Tage, 1 Woche, 2 Wochen, 1 Monat und Gesamt.

Candlesticks: Das sind die roten und grünen Balken. Sie zeigen ob die Nachfrage steigt oder sinkt .

Auf dem Beispielbild sind 30 Min. gewählt, das heißt ein einziger Candlestick (eine Kerze) zeigt was in einer halben Stunde mit dem Preis passiert ist. Möglich sind Candlesticks zu 5 Minuten, 15 Minuten, 30 Minuten, 2 Stunden, 4 Stunden und einem Tag.

Buy Orders (Kaufaufträge) erklärt


Um auf einer Tauschbörse digitale Währungen kaufen zu können, müssen wir erfahren, was die Buy Orders Funktion ist und wie sie genau funktioniert. Hier wird die Buy Order Funktion für die Altcoin Börse Poloniex erklärt.

Für was brauche ich Kaufaufträge?

Mit der Buy Order Funktion kannst du auf Poloniex Kryptowährungen kaufen. Es ist nicht so schwer, wie es im ersten Moment scheint. Viele Menschen sehen nur jede Menge Zahlen, wenn sie eine Tauschbörse wie Poloniex besuchen. Doch wir versuchen auch dem unerfahrensten Trader zu zeigen, dass wenn er genauer hinschaut, es gar nicht so schwer ist, die Buy Orders Funktion richtig zu benutzen.

Auf Poloniex kannst du im Bereich Exchange und Margin Trading Kryptowährungen kaufen. Klicke auf Exchange, um mit diesem Tutorial fortzufahren.

Hier kannst du Buy oder Sell Orders setzen.

So setzt du eine Buy Order

Wenn du einen Altcoin bzw. den Bitcoin auf der Börse kaufen möchtest, musst du die dementsprechende Kryptowährung am Markt anklicken (rechts auf Poloniex). Auf dem Beispielfoto habe ich den Altcoin Monero XMR gewählt.

Hier erklären wir dir die einzelnen Punkte der Buy Order.

You have:

Hier steht dein Guthaben. Auf Poloniex kann man mit Bitcoin, Ethereum, Monero und USDT zahlen.

Lowest Ask:

Hier steht der Preis für Monero, der bei den Sell Orders ganz oben eingereiht ist. In unserem Bildbeispiel wären das exakt 0.01303903. Wenn du eine Kryptowährung sofort kaufen willst, musst du um den Preis kaufen, welcher ganz oben in den Sell Orders eingereiht ist. Um diesen Preis bieten andere die Kryptowährung Monero auf der Tauschbörse an. Da dieser Preis am günstigsten ist, wird er ganz oben in den Sell Orders eingereiht.

Price:

Hier kannst du reinschreiben, wie viel du für den Monero bereit bist zu zahlen. Wenn du denkst, er ist weniger wert als er momentan gehandelt wird, kannst du hier bspw. angeben, dass du nur 0.0129 9773 BTC pro Monero zahlen möchtest. Wenn du das tust, wird deine Buy Order nach rechts in die Spalte BUY ORDERS rutschen.

Du wirst dann mit den anderen, die dasselbe wie du zahlen möchten, bei 0.0129 9773 BTC eingereiht. Rutscht der Wert von 0.0131 BTC runter auf 0.0129 9773, kaufst du automatisch den Monero. Es ist egal, ob du gerade schläfst oder wo anders bist. Wenn du deine Buy Order setzt und der Preis von 0.0129 9773 BTC/XMR wird gehandelt, kaufst du automatisch den Monero ein.

Möchtest du hingegen gleich einen Monero kaufen? So klicke den Preis an, der am weitesten oben in den SELL ORDERS ist.

Amount:

Gib hier die Menge an die du kaufen möchtest. Um den Preis von 0.0130 3903 BTC können wir maximal 4.9118 2063 XMR kaufen. Wenn diese 4.9 XMR jemand aufkaufen sollte, steigt der Wert der Kryptowährung Monero. Sollte eine Sell Order ganz oben hinzukommen, sinkt der Wert des Altcoins. Es verkauft dann vermutlich jemand, der ganz oben eingereiht werden möchte. Vielleicht als Notverkauf, Panik oder wegen eines Gerüchts, es gibt viele Gründe für einen Verkauf.

Total:

So viele BTC musst du insgesamt zahlen, für die Menge die du kaufen möchtest um den jeweiligen Preis (Lowest Ask)

Sell Orders (Verkaufsaufträge) erklärt


Um auf einer Tauschbörse digitale Währungen verkaufen zu können, müssen wir erfahren, was die Sell Orders Funktion ist und wie sie genau funktioniert. Hier wird die Sell Order Funktion für die Altcoin Börse Poloniex erklärt.

Für was brauche ich Verkaufsaufträge?

Mit der Sell Order Funktion kannst du auf Poloniex Kryptowährungen verkaufen. Es ist nicht so schwer, wie es im ersten Moment scheint. Viele Menschen sehen nur jede Menge Zahlen, wenn sie eine Tauschbörse wie Poloniex sehen. Doch ich versuche auch dem unerfahrensten Trader zu zeigen, dass wenn er genauer hinschaut, es gar nicht so schwer ist, die Sell Orders Funktion richtig zu benutzen.

Auf Poloniex kannst du im Bereich Exchange und Margin Trading Kryptowährungen verkaufen. Klicke auf Exchange, um mit diesem Tutorial fortzufahren.

Hier kannst du Buy oder Sell Orders setzen.

So setzt du eine Sell Order

Wenn du einen Altcoin bzw. den Bitcoin auf der Börse verkaufen möchtest, musst du die dementsprechende Kryptowährung am Markt anklicken (rechts auf Poloniex). Auf dem Beispielfoto habe ich den Altcoin Monero XMR gewählt.

Hier erklären wir dir die einzelnen Punkte der Buy Order.

You have:

Hier steht dein Guthaben. Auf Poloniex kann man Kryptowährungen gegen Bitcoin, Ethereum, Monero oder USDT verkaufen.

Highest Bid:

Dies ist der Preis, der rechts, bei den Buy Orders ganz oben eingereiht ist. In unserem Bildbeispiel wären das 0.01302300. Diese Orders sind bereits gesetzte Verkaufsaufträge. Um diesen Preis kannst du deine Altcoins sofort verkaufen.

Wenn du eine Kryptowährung sofort verkaufen willst, musst du um den Preis verkaufen, welcher ganz oben in den Buy Orders eingereiht ist. Um diesen Preis wollen andere die Kryptowährung Monero auf der Tauschbörse kaufen. Da dieser Preis am höchsten ist, wird er ganz oben bei Buy Orders eingereiht.

Price:

Hier kannst du reinschreiben, wie viel Bitcoin du für den Monero haben willst. Wenn du denkst, er ist mehr wert als er momentan gehandelt wird, kannst du hier bspw. angeben, dass du um 0.0138 BTC pro Monero verkaufen möchtest. Wenn du das tust, wird deine Sell Order nach rechts in die Spalte SELL ORDERS rutschen.

Du wirst dann mit den anderen, die dasselbe wie du haben möchten, bei 0.0138 0000 BTC eingereiht. Steigt der Wert von 0.0131 BTC auf 0.0138 0000, verkaufst du automatisch deine Monero. Es ist egal, ob du gerade schläfst oder wo anders bist. Wenn du deine Sell Order gesetzt hast und der Preis von 0.0138 0000 BTC/XMR wird gehandelt, verkaufst du automatisch deine Monero.

Möchtest du hingegen sofort einen Monero verkaufen? So klicke den Preis an, der am weitesten oben in der BUY ORDERS ist. Um diesen Preis kannst du sofort verkaufen.

Amount:

Gib hier die Menge an die du verkaufen möchtest.

Total:

Hier steht, wie viele Bitcoins du insgesamt bekommst, wenn du deine Monero verkaufst.

Finde weitere Anleitungen in diesem Beitrag


Bildquellen:
#241424331 – © peterschreiber.media / Fotolia.com – Titelbild – bearbeitet
© Poloniex.com

Haftungsausschluss:
Der Handel (Kauf & Verkauf) mit Kryptowährungen und das Investment in Finanzierungsphasen wie ICOs, Token Sales, DAICOs etc. birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Decentralbox.com stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte, vor allem unsere Beiträge, Tutorials und NEWS dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung unserer Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Unsere Meinung kann komplett falsch sein, bitte seien Sie sich dem bewusst. Bitte unternehmen Sie unbedingt eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen, Token, ICOs etc. investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum, vor allem den Absatz Keine Anlageberatung, um die Risiken von digitalen Währungen vollständig zu verstehen und diesem Risiko bewusst zu werden.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein