„Proof Of Keys“ Jubiläum – Werde ein Bitcoin User erster Klasse

Der Kryptowährungsinvestor und Unternehmer Trace Mayer plant, das Jubiläum des Bitcoin-Genesis-Blocks am 3. Januar zu nutzen, um die Besitzer dazu zu bringen, ihre Private Keys einzuholen.

In einer Videoeinführung zu dem Plan, den er als „Proof of Keys“ bezeichnet, appellierte Mayer, eine der ältesten Persönlichkeiten im Bitcoin-Raum, an die Bitcoin-Gemeinschaft, alle BTC Beträge, die nicht unter ihrer direkten Kontrolle stehen, zu entfernen.

In dem Video erklärt er: „Wir haben viele neue Leute, die in die Gemeinschaft gekommen sind, und ich denke, es ist wichtig, unsere Währungssouveränität regelmäßig zu erklären und neu zu deklarieren“

Vermeide deinen „Geldfeind“

Mayer äußerte wiederholt Misstrauen gegenüber bekannten Industrieunternehmen wie dem Zahlungsabwickler BitPay, der US-Börse Coinbase und dem Speicherservice Xapo.

Er zitierte eine Warnung von Bitcoin Core Entwicklern über die Verwendung solcher Geschäfte zur Speicherung privater Schlüssel und fuhr fort, dass die Übernahme der Kontrolle für „HODLers dritter Klasse“ neben der finanziellen Sicherheit mehrere Vorteile habe.

Technische Kompetenz, Wissen und Respekt vor Netzwerkkonsens-Gesetzen und mehr, so behauptete er, würden dazu beitragen, diejenigen zu motivieren, die Bitcoin gegenüber Fiat gewählt haben.

„Jeder, der nicht will, dass du deine eigenen Private Keys hältst oder deinen eigenen Netzwerkkonsens machst – ist dein monetärer Feind“, fuhr er fort. „Solche wollen nicht, dass du mit deinem Geld frei und unabhängig bist.“

Aufforderung an Bürger der dritten Bitcoin-Klasse

Dabei bezieht sich Mayer in seinem Video vor allem auf diejenigen der dritten Bitcoin-Klasse, wie er sie selbst nennt, die weder im Besitz ihrer Private Keys sind, noch ihren eigenen Netzwerkkonsensus (Full Node) durchführen.

Diese lädt er ein am 3. Januar zu handeln, indem sie ihre Bitcoins von den Börsen nehmen, um mindestens ein Bitcoin-Besitzer zweiter Klasse zu werden, bei dem man immerhin die Private Keys besitzt. Führt man zusätzlich noch einen eigenen Netzwerkkonsensus durch, so darf man sich als „Elite“ bezeichnen, wenn es nach Mayers Gliederung geht.

„Entscheide dich dafür, ein Bitcoin Bürger erster Klasse zu werden, indem du deine Private Keys hältst und deinen eigenen Netzwerkkonsens erreichst. Entwickle das Geld des Volkes, investiere in sich selbst, denn das gibt dir die Möglichkeit, frei und unabhängig zu sein.“

Nachrichtenquelle:
bitcoinist.com

Bildquellen:
#238004647 – © alfa27 / Fotolia.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein