Robinhood eröffnet den Handel für 7 Kryptowährungen in New York

Robinhood hat seine beliebte, Krypto-Handels-App in New York freigegeben. Millionen von Investoren können nun gebührenfrei Kryptos kaufen.

Das kalifornische Startup „Robinhood“ erweitert seine Reichweite in den Vereinigten Staaten. Heute kündigte die beliebte Aktien- und Krypto-Investitions-App an, dass New Yorker nun Robinhood nutzen können, um Kryptos zu kaufen.

Schütze deine Kryptowährungen:
Testbericht zum Cryptosteel – Die Edelstahlplatte für deinen Seed.

Robinhood ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das den Handel mit traditionellen Aktien über seine einfach zu bedienende Trading-App ermöglicht. Das Unternehmen begann im Februar 2018 mit der Abwicklung des Kaufs von digitalen Assets.

Das FinTech-Startup verfügt mittlerweile über sechs Millionen Anwender in 39 US-Bundesstaaten. Mit dem Start in New York wird erwartet, dass sich die Benutzerbasis um einige Millionen erhöhen wird. Im vergangenen Jahr gab es „nur“ vier Millionen Benutzer in 16 Staaten.

In der offiziellen Pressemitteilung erklärte Robinhood:

„Derzeit können Sie in sieben Kryptowährungen auf Robinhood investieren. Bitcoin, Bitcoin Cash, Bitcoin SV, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin und Dogecoin. Sie können auch Preisbewegungen und Nachrichten für diese und 10 zusätzliche Kryptowährungen verfolgen.“

Vlad Tenev, Mitbegründer und Co-CEO der Robinhood, sagte über die Nachrichten:

„Wir freuen uns, dass „Robinhood Crypto“ in New York eine virtuelle Währungslizenz und eine Geldtransferlizenz erhalten hat. Dies wird die größere Palette von Investmentdienstleistungen ergänzen, auf die die New Yorker bereits auf der Robinhood-Plattform zugreifen können…“

Robinhood erhielt im Januar 2019 vom New York Department of Financial Services (NYDFS) eine BitLicense. Jetzt, 4 Monate später, gibt das Unternehmen den New Yorkern, über seine App, endlich Zugang zum Krypto-Handel.


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon mal die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Edelstahlplatte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.


Nachrichtenquelle:
altcoinbuzz.io
ccn.com

Bildquellen:
#220383845 – © eyetronic / Fotolia.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein