Tim Drapper verschiebt seine Prognose von 250.000$ pro Bitcoin

Tim Draper hält sich weiterhin an seine Viertel-Millionen-Dollar-Preisprognose. Doch verschiebt sie auf einen anderen Zeitpunkt.

Der Krypto-Optimist und Risikokapitalgeber Tim Draper hat bekannt gegeben, dass es etwas länger dauern könnte, bis seine Bitcoin-Prognose von 250.000 US-Dollar erreicht ist. Erst vor kurzem haben wir berichtet, dass der Risikokapitalgeber davon überzeugt ist, dass ein Bitcoin die 250k-Dollar-Marke erreicht.

Im Gespräch mit Yahoo Finance sagte Draper, dass der Bitcoin-Preis zwar bis 2022 noch 250.000 US-Dollar erreichen könnte, er sich aber nicht auf diese Zeitspanne beschränkte, weil das Ziel im ersten Quartal 2023 eher erreicht werden könnte.

In einem Interview mit Yahoo! Finance sagte er:

„250.000 Dollar bis 2022 und ich sichere mich ein wenig ab, vielleicht Q1 2023. Es mag erst Q1 2023 sein, aber es wird $250.000 sein.“

Ohne dem Ledger Nano X…
… sind deine Kryptowährungen in Gefahr – Check die neue Hardware Wallet ab (Testbericht)

Tim Drapers Prognose wird sehr ernst genommen

Während es bereits viele andere Krypto-Optimisten gab, die ähnliche Vorhersagen machten, wird Tim Draper unter anderem wegen seiner Erfolgsbilanz sehr ernst genommen.

Vor vier Jahren, als Bitcoin noch relativ unbekannt war, hatte der Risikokapitalgeber prognostiziert, dass die Kryptowährung bis Ende 2017 die 10.000 Dollar erreichen würde.

Beschütze deine Kryptowährungen!
Wir haben den neuen Ledger Nano X genauer unter die Lupe genommen. Erfahre hier alles zur neuen Hardware Wallet.

Zu diesem Zeitpunkt wurde Bitcoin bei deutlich unter 500 $ gehandelt. Wie wir heute wissen, erreichte der Bitcoin diese Marke mit Leichtigkeit und hatte seinen Höhepunkt bei fast 20.000 Dollar.


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Titan-Platte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.


Nachrichtenquelle:
ccn.com

Bildquellen:
#190821063 – © Paradorn / stock.adobe.com – Titelbild

Haftungsausschluss:
Der Handel (Kauf & Verkauf) mit Kryptowährungen und das Investment in Finanzierungsphasen wie ICOs, Token Sales, DAICOs etc. birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Decentralbox.com stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte, vor allem unsere Beiträge, Tutorials und NEWS dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung unserer Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Unsere Meinung kann komplett falsch sein, bitte seien Sie sich dem bewusst. Bitte unternehmen Sie unbedingt eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen, Token, ICOs etc. investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum, vor allem den Absatz Keine Anlageberatung, um die Risiken von digitalen Währungen vollständig zu verstehen und diesem Risiko bewusst zu werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein