Trader warnt: Bitcoin-Preis könnte unter 3000$ fallen (brutales Worst-Case-Szenario)

Laut dem erfahrenen Trader „Peter Brandt“ könnte der Bitcoin-Preis eine schnelle und schmerzhafte Korrektur erleben, nach seiner parabelförmigen Bewegung auf 13.692$.

Peter Brandt wurde zur Trading-Legende in der Krypto-Szene, da er den Preissturz vom Bitcoin im Januar 2018 korrekt eingeschätzt hatte. Anfang 2018 sagte er voraus, dass der Bitcoin-Preis um etwa 84% zurückgehen wird. Seine Einschätzung war richtig und machte ihn sehr bekannt in der Szene.

Schütze deine Bitcoins:
Extrem robuste Titan-Platten für deinen SEED. Erfahre hier mehr über den ultimativen Schutz für deine Coins. (Testbericht)

Die Trading-Legende sagt nun, dass das Worst-Case-Szenario ein 80-prozentiger Rückgang vom Hoch 2019 ist, was einen Rückgang unter 3.000 $ bedeuten würde. Dieses rückläufige Szenario würde zum Tragen kommen, wenn Bitcoin das aktuelle parabolische Muster verlässt.

Auf Twitter sagt Peter Brandt:

„Wenn die aktuelle parabolische Phase verlassen wird, könnten wir entweder eine 80%-ige Korrektur des 7-Monats-Vorschubs oder eine viel kleinere Korrektur mit der Definition einer neuen Parabel mit geringerer Steigung erwarten.“

Die meisten Analysten sind sich einig: Bitcoin ist nach dem letzten heftigen Anstieg in eine gesunde Atempause eingetreten. Sie gehen sogar davon aus, dass der Preis in nächster Zeit weiter korrigieren wird. Doch Brandt’s Einschätzung und Worst-Case-Szenario ist besonders brutal.

Beschütze deine Kryptowährungen!
Mit dieser Titan-Platte kannst du deine Kryptos vor Feuer und Wasser schützen. Erfahre dazu alles in unserem Testbericht.

Unter Berücksichtigung der Analyse von Brandt scheint es, als ob eine Korrektur unmittelbar bevorsteht. Die Zeit wird zeigen, ob es sich um eine gesunde, langfristig wachstumsfördernde Korrektur handelt oder ob der Bärenmarkt wieder in Gang kommt.


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Titan-Platte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.


Nachrichtenquelle:
ccn.com

Bildquellen:
austin-distel-EMPZ7yRZoGw-unsplash – © Austin Distel / unsplash.com – Titelbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein