Unvorstellbares Handeln der türkischen Regierung! Hilf uns Bitcoin!

Aggressive Maßnahmen der türkischen Regierung haben gezeigt, warum der Bitcoin für die finanzielle Freiheit notwendig ist.

Hunderttausende türkische Bürger stehen unter Schock. Am Montag erhielten sie elektronische Zwangsvollstreckungsbescheide, die ihnen den Zugang zu ihren Bankkonten verwehren. Die Gefahren der finanziellen Zentralisierung sind real.

Die türkische Wirtschaft befindet sich in einer schwierigen Lage und die Bürger spüren die Folgen. Fast 3,3 Millionen Bankkonten erhielten diese Mitteilungen. Schlimmer noch, es geschah Anfang des Monats, als die Unternehmen in der Regel Gehälter auszahlen. Die Menschen stehen vor echten finanziellen Schwierigkeiten.

Nur für kurze Zeit
Der Ledger Nano X – To the Moon (Limited Edition)*

Die abrupte Sperrung des Bankkontos scheint gegen Unternehmen und Einzelpersonen stattgefunden zu haben, die mehr als eine bestimmte Schwelle dem Staat schulden, beispielsweise durch ausstehende Sozialversicherungsbeiträge. Die Einfrierung der Bankkonten scheint über alle Banken hinweg durchgeführt worden zu sein. Keine Bank darf somit Kapital oder Gehälter auszahlen.

Bitcoin kann man nicht zensieren

Dieses Ereignis ist eine unfreundliche Erinnerung daran, warum dezentrale Währungssysteme wie Bitcoin für die Freiheit der Menschen wichtig sind. Zum einen sind sie nicht staatlicher Natur, was bedeutet, dass kein Land da draußen aus heiterem Himmel über dein finanzielles Schicksal entscheiden kann.

Mit Bitcoin gibt es keine zentrale Behörde, die Wallets auf Knopfdruck einfrieren kann, ein Ereignis, das leider relativ häufig vorkommt. Dies ist eine unglaublich wichtige Qualität von freiem Geld. Viele Befürworter von Kryptowährungen erkennen bereits heute diese mächtige Eigenschaft.

Beschütze deine Kryptowährungen!
Wir haben den neuen Ledger Nano X genauer unter die Lupe genommen. Erfahre hier alles zur neuen Hardware Wallet.

Ein so heftiger Schlag könnte die türkischen Bürger dazu bringen, sich mehr mit dem Bitcoin zu beschäftigen. Wenn das der Fall ist, dann könnte die Nachfrage nach der digitalen Währung weiter ansteigen. Derzeit handelt man den Bitcoin bei etwas über 8.000 Dollar.


Wenn du eine Hardware-Wallet besitzt, um deine Kryptowährungen zu schützen, machst du schon die Hälfte richtig. Doch schützt du auch deine Wiederherstellungswörter? Mit dieser Titan-Platte kann deinen Backup-Wörtern nicht mal Feuer etwas anhaben.*Mit * (Stern-Symbol) markierte Links und Buttons sind Affiliate Links / Referral-Links.


Nachrichtenquelle:
altcoinbuzz.io

Bildquellen:
#204721426 – © Aliaksandr Marko / stock.adobe.com – Titelbild

1 Kommentar

  1. Im großen und ganzen stimme ich zu – jedoch verkennt man beim btc eine Sache: Cryptowährung ist nur solange dezentral, bzw. das davon abgeleitete Sicherheitsgefühl nicht „zensiert“ werden zu können, wie es auch das Internet gibt 😉 wie „dezentral“ ist denn das Internet? wer alles hat die Macht es von heute auf morgen auszuknipsen? Und weiter geht es mit der Anzahl an Minern, sprich verschiede Menschen die jeweils minen. Wie groß sind die großen Besitzer an Asics und wieviele würden übrig bleiben wenn die Großen von jetzt auf nacher ihre Asics ausschalten? (mehr oder weniger freiwillig)

    Besser als FiatGeld ist er allemal. Aber als DIE Freiheit anzusehen finde ich überstürzt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein